Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 89 2872410
Weiter
Weiter
+49 89 2872410
Online Termin buchen
Weiter
Kontakt aufnehmen
Weiter
Weniger Gewicht – bessere Gesundheit – seelische Stabilisierung: Wir bieten Unterstützung

Adipositas

Adipositas und Essstörungen sind komplexe und oft chronische Erkrankungen, die nicht durch eine einmalige Behandlung zu heilen sind. Vor allem körperliche Folgeerkrankungen stellen eine Gefährdung dar: Bluthochdruck, Gelenkverschleiß, schlafbedingte Atemstörungen, Kinderlosigkeit oder Krebserkrankungen verschlechtern die Lebensqualität und verkürzen sogar die Lebenserwartung. Besonders häufig sind Adipositas und Diabetes Typ 2 miteinander verbunden. Hinzu kommt eine Vielzahl von zum Teil schweren seelischen Auswirkungen. Bei einem Teil der Betroffenen besteht eine Essstörung, die oft mit Depressionen, sozialen Ängsten, ADHS oder anderen psychischen Störungen einhergeht.

Unsere Spezialisten in den Schön Kliniken haben langjährige Erfahrung in der Behandlung von Essstörungen und Adipositas – sei es durch eine stationäre psychosomatische Therapie im Falle einer Essstörung oder durch eine Operation bei schwerem Übergewicht. Mit einer individuellen, multimodalen Therapie, die auf ein strukturiertes und achtsames Essverhalten mit langsamer Gewichtsreduktion („Anti-Diät-Konzept“) sowie einem Abbau von psychischen Belastungen abzielt, begleiten wir Sie auf dem Weg, gesünder zu werden.

Spezialisierte Kliniken für Adipositas

auf Karte anzeigen als Raster anzeigen
Schön Klinik Hamburg Eilbek

Dehnhaide 120
22081 Hamburg
+49 40 2092-0