Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 8652 93-0
Erstklassige Behandlung in den Berchtesgadener Alpen
Bestens versorgt in den Fachbereichen Psychosomatik und Pneumologie

Schön Klinik Berchtesgadener Land

Die moderne Klinik im Berchtesgadener Land

Die Schön Klinik Berchtesgadener Land ist die führende Klinik im Alpenvorland für die Bereiche Psychosomatik und Pneumologie (Lunge).

Bei allen Erkrankungen der Lunge ist die Schön Klinik Berchtesgadener Land die erste Adresse für Ihre Reha-Behandlung. Wir sind Europas größtes Zentrum für die medizinische Betreuung vor und nach Lungentransplantationen. Unsere Lungenfachärzte sind Experten für die Behandlung von Vocal-Cord-Dysfunction, einer Erkrankung der Stimmbänder. Unsere Pneumologie ist zudem Vorreiter in der Long- und Post-COVID-Reha.

Auch unser Fachzentrum für Psychosomatik ist zu Recht renommiert. Wir behandeln vor allem psychische Störungen und Erkrankungen wie Depression, Ess-, Schmerz- oder Angststörungen. Im Bereich der Essstörungen liegt unser Schwerpunkt in der Behandlung von Anorexie (Magersucht) und Bulimie.

Gut zu wissen: Alle Zimmer der Schön Klinik Berchtesgadener Land sind barrierefrei gestaltet.

In der Schön Klinik Berchtesgadener Land behandeln wir Sie unabhängig von Ihrem Versicherungsstatus – egal ob Sie privat oder gesetzlich versichert sind.

Aktuelles

Astrid Angele neue Klinikgeschäftsführerin

In der Schön Klinik Berchtesgadener Land gibt es einen Wechsel in der Klinikgeschäftsführung. Ulf May, der die Klinikgeschäftsführung seit dem 1. Mai 2022 innehatte, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. September 2022 verlassen. Astrid Angele übernimmt die Geschicke zum 5. Oktober 2022.

Gesundheitsminister Klaus Holetschek zu Gast in unserer Klinik

Klaus Holetschek, Bayerischer Staatsminister für Gesundheit und Pflege, besuchte am Mittwoch, 31. August 2022 die Schön Klinik Berchtesgadener Land. Grund dafür war die Anfang des Jahres zugesagte Staatsförderung für das Projekt „Reload after COVID-19-Study“, das an der Schön Klinik Berchtesgadener Land von Prof. Dr. Rembert Koczulla und seinem Team durchgeführt wird.

Staatspreis und Staatsurkunde für unsere Auszubildenden

Die Auszubildenden Eva Fegg und Frau Katharina Maltan haben ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen und dafür von der Staatlichen Berufsschule II Traunstein den Staatspreis und die Staatsurkunde erhalten.

Weitere Informationen

Psychosomatische Behandlung nach COVID-19

Wir bieten Ihnen eine psychosomatische Behandlung nach einer Corona-Erkrankung. Sie erhalten bei uns eine individuelle Therapie, zugeschnitten auf Ihre psychischen Probleme. 

Pneumologische Reha für COVID-19 Patienten

Haben Sie eine COVID-19 Erkrankung mit schwerem Verlauf hinter sich und möchten wieder frei durchatmen? Wir bieten Ihnen eine auf Sie und Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnittene Reha.

Leitlinie zur Post-/Long-Covid-Behandlung erschienen

Bis zu 15 Prozent der Corona-Erkrankten leiden noch Wochen nach der Infektion unter Covid-bedingten Symptomen. Welche Behandlungsmöglichkeiten es für Long- bzw. Post-Covid-Syndrome gibt, regelt nun eine neue S1-Leitlinie, die unter Federführung von Prof. Rembert Koczulla, Chefarzt der Schön Klinik Berchtesgadener Land und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) entstanden ist.