Schön Klinik Therapie- und Trainingszentrum Hamburg

Liebe Patientinnen und Patienten,

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns Mo-Fr von 8 bis 15.30 Uhr, Kontaktdaten siehe unten.

Unsere Behandlungszeiten sind montags bis donnerstags 7.30-19 Uhr und freitags 7.30-16 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Therapie- und Trainingszentrum Hamburg

Ihr Partner für Therapie und Training in Hamburg

In unserem Therapie- und Trainingszentrum in Hamburg betreut Sie ein Team aus physiotherapeutischen und manualtherapeutischen Mitarbeitenden, Sportwissenschaftlerinnen sowie Sportwissenschaftlern ganzheitlich und individuell. Die enge Zusammenarbeit im Team auch mit Ihrer behandelnden Ärztin beziehungsweise Ihrem behandelnden Arzt sichert die Behandlungsqualität für einen langfristigen Erfolg.

Unser Ziel: Ihre Rücken- und Gelenkbeschwerden mit konservativen, also nicht-operativen Behandlungsmethoden nachhaltig zu lindern und Ihnen so wieder mehr Lebensqualität und Beweglichkeit zurückzugeben.

Wir können Ihre gesamten Bewegungsabläufe sowie Ihre Muskelkraft sehr genau analysieren und nach der Befundung einen für Sie maßgeschneiderten Therapieplan erstellen. Dieses Angebot gilt derzeit ausschließlich für Privatpatientinnen und Privatpatienten sowie Selbstzahlerinnen und Selbstzahler. Ein nachhaltiger Therapieerfolg ist uns sehr wichtig. Deshalb leiten wir Sie frühzeitig an, wie Sie Ihre Behandlung unterstützen und den Behandlungserfolg langfristig halten und verbessern können. Wenn Ihre Therapie abgeschlossen ist, bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten für ein aufbauendes Trainingsprogramm.

Wer kommt zu uns ins Therapiezentrum?

Sie haben eine Heilmittelverordnung (Rezept)? Bei uns können sowohl Privatpatientinnen und -patienten als auch gesetzlich Versicherte physiotherapeutisch behandelt werden.

Was umfasst unsere Analyse?

Jede Behandlung startet mit einer ausführlichen Untersuchung. Erst mit dem Verständnis für die Ursachen und Zusammenhänge Ihrer Einschränkungen können wir eine gezielte Therapie beginnen.

Zur weiterführenden funktionellen Diagnostik erwartet Sie ein in Hamburg bislang einmaliges Ganglabor: Hier können wir Ihre gesamten Bewegungsabläufe sowie Ihre Muskelkraft sehr genau analysieren und nach der Befundung einen für Sie maßgeschneiderten Therapieplan erstellen. 

Wo liegen unsere Behandlungsschwerpunkte?

Mit der engen Verbindung zur Wirbelsäulenabteilung der Schön Klinik Hamburg Eilbek bilden wir einen Schwerpunkt in der Behandlung von Betroffenen mit Rückenschmerzen. Wir konzentrieren uns auf die konservative Therapie oder auch die Behandlung vor oder nach einer Operation.

Unser Team ist darüber hinaus erfahren in der Behandlung von Beschwerden im Zusammenhang mit zum Beispiel Arthrose oder Gelenkschmerzen an Schulter, Knie und Hüfte. Außerdem behandeln wir Sie bei Sportverletzungen oder Beschwerden des Kiefergelenks. In der Verbesserung von Beweglichkeit und Kraft durch Training liegt unsere Expertise. Zusätzlich unterstützen wir den Therapieprozess mit passiven Techniken der manuellen Therapie.

Wie geht es nach der Therapie weiter?

Ein nachhaltiger Therapie-Erfolg ist uns sehr wichtig. Deshalb leiten wir Sie frühzeitig an, wie Sie Ihre Behandlung unterstützen und den Behandlungserfolg langfristig halten und verbessern können. Ist Ihre Therapie abgeschlossen, schulen wir Sie in unterschiedlichen Möglichkeiten für ein aufbauendes Training.

ADRESSE & KONTAKT
Schön Klinik Therapie- und Trainingszentrum Hamburg
Dehnhaide 120, Haus 5
22081 Hamburg