Rückenschmerzen? Ideale Behandlung an einem Ort

Rücken_leuchtende_Wirbelsäule

Wir zeigen Ihnen Wege aus dem Schmerz

Was tun bei Rückenschmerzen? Zum Orthopäden gehen oder doch lieber zum Neurochirurgen? Oder zum Schmerztherapeuten. An unserem Schön Klinik Rückeninstitut in München Harlaching und Hamburg arbeiten alle wichtigen Fachbereiche zusammen. Hier werden Sie ganzheitlich untersucht, erhalten eine exakte Diagnose und einen individuellen Behandlungsplan. Schnell, unkompliziert, aus einer Hand. Sie haben einen klaren Ansprechpartner, der Sie den ganzen Behandlungsprozess hindurch begleitet und sich um Ihre Genesung kümmert.

Unser Konzept: 360° – über exakte Analyse zur optimalen Therapie

Rückenschmerzen werden meist einem einzigen Fachgebiet zugeordnet, zum Beispiel der Orthopädie. Trotz intensiver Therapie bleiben die Schmerzen aber häufig bestehen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass Rückenleiden nur erfolgreich behandelt werden können, wenn Experten unterschiedlicher Fachrichtungen gemeinsam eine ganzheitliche Diagnose erstellen. Am Schön Rückeninstitut nennen wir das 360°-Analyse. Am Ende der Diagnoseverfahren werden die Ergebnisse von unseren Experten ausgewertet. Diese werden mit unseren Spezialisten (Orthopäden, Wirbelsäulenchirurgen, Neurochirurgen, Neurologen, Schmerztherapeuten, Physiotherapeuten, Psychologen und Radiologen - teils auch in engen Kooperationen) abgestimmt. Sie stellen einen Behandlungsplan auf, der individuell auf Sie zugeschnitten ist – unsere 360°-Behandlung. Dabei bieten wir alle Bausteine einer erfolgreichen Rückenbehandlung – von der Spritzentherapie über die Muskelkräftigung bis zur Schmerztherapie.

Erfahren Sie hier Details zu unseren Behandlungsbausteinen

In unserem Rückeninstitut kümmern wir uns mit optimalen Prozessen und bestmöglicher medizinischer Expertise in angenehmer Umgebung um Ihre speziellen Bedürfnisse. Sozusagen ein First-Class-Angebot für Selbstzahler und Privatpatienten. Wir möchten, dass Sie sich von Anfang an bei uns umsorgt und optimal behandelt fühlen. Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.

  • Ein großer Teil der Rückenschmerzen kann wegtrainiert werden. In unserem Therapie- und Trainingszentrum können Sie gezielt Ihre Muskulatur bei Kräften halten.

  • Akute Beschwerden mit mittlerer Schmerzstärke behandeln wir zunächst mit Medikamenten. Gleichzeitig verschreiben wir Ihnen physikalische Therapien, wie die Wärmebehandlung, sowie physiotherapeutische Therapien zur Kräftigung Ihrer Rückenmuskulatur.

  • Bei schweren Rückenschmerzen kann Ihnen eine Spritzentherapie (Infiltration) millimetergenau direkt an den Schmerzpunkten des Rückens helfen. Krankengymnastik und gezielter Muskelaufbau können Ihre Therapie ergänzen.

  • Lang andauernde Schmerzen können Ihre Lebensqualität stark beeinträchtigen. Schmerztherapeuten und auch Psychologen zeigen Ihnen Wege zurück in ein aktives Leben.

  • Unsere Wirbelsäulenchirurgen gehören mit jährlich über 6.000 OPs zu den erfahrensten Operateuren in Deutschland. Sie wissen genau, wann der Zeitpunkt für eine erfolgreiche OP gekommen ist, bevor der Schmerz chronisch wird.

  • In regelmäßigen Abständen bitten wir Sie, Fragen zu Ihrem aktuellen Gesundheitszustand zu beantworten. Sobald Auffälligkeiten auftreten, nehmen unsere Experten aktiv mit Ihnen Kontakt auf und bieten eine Nachsorge an.