Schön Klinik Institut für Psychotherapie (SKIP)

Patientin im Gespräch mit Schön Komfort Betreuerin

Sie suchen nach einer Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten in einer der führenden privaten Klinikgruppen Deutschlands?

Ihre Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten

Sie suchen nach einer Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten in einer der führenden privaten Klinikgruppen Deutschlands?

Wir begleiten Sie in einer dualen und praxisnahen Ausbildung auf dem Weg zum Psychologischen Psychotherapeuten.

Wir freuen uns, dass Sie sich für die verhaltenstherapeutische Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten an unserem 2018 neu gegründeten staatlich anerkannten Ausbildungsinstitut interessieren. Wenn Sie als Psychologe mit Masterabschluss in klinischer Psychologie die Approbation als Psychologischer Psychotherapeut verfolgen, begleiten wir Sie auf diesem Weg in einer qualitativ hochwertigen vierjährigen Vollzeitausbildung in unserem Schön Klinik Institut für Psychotherapie (SKIP) in Kooperation mit der Schön Klinik Roseneck.

Unser Konzept

Wir stellen eine Ausbildung auf einem hohen Niveau bereit, die den wissenschaftlichen Erkenntnisstand und die Praxis der verhaltenstherapeutischen Psychotherapie verbindet. Die Ausbildung wie auch die praktische psychotherapeutische Tätigkeit folgen dabei dem Scientist-Practitioner Modell, das durch eine enge Zusammenarbeit mit den kooperierenden Kliniken praxisnah umsetzbar ist.

Ermöglicht wird dies durch eine an der klinischen Praxis orientierte Auseinandersetzung mit Konzepten, Theorien und empirischen Befunden der Verhaltenstherapie, die von qualifizierten Dozenten und Supervisoren vermittelt wird und durch die Vermittlung praktisch klinisch-psychologischer bzw. psychotherapeutischer Kompetenzen im klinischen Alltag. Gerade die Kombination von klinisch-stationärer wie auch ambulanter Tätigkeit fördert die praktische Anwendung von diagnostischen Methoden und verhaltenstherapeutischen Interventionen in einem breiten Anwendungsfeld.

Theorie- und Praxisbausteine der Ausbildung

Die Ausbildung umfasst entsprechend den Vorgaben der PsychTh-APrV die nachfolgend aufgeführten Komponenten, die vom Schön Klinik Institut für Psychotherapie gemeinsam mit den kooperierenden Kliniken angeboten bzw. organisiert werden. Inhalte der Theoretischen Ausbildung und der Praktischen Tätigkeit sind dabei aufeinander abgestimmt.

Seminar Experten tauschen sich aus

Theorieausbildung

  • 200 Stunden mit primär vorlesungsartigem Charakter im Schön Klinik Curriculum
  • 400 Stunden vertiefende Theorieausbildung mit Seminar- und Übungscharakter am Freitag/Samstag (in Blöcken mit jeweils 13 Stunden) am Schön Klinik Institut für Psychotherapie
ROS-RO

Praktische Tätigkeiten

  • 1200 Stunden in einer psychiatrisch-klinischen Einrichtung, davon 600 Stunden in der Schön Klinik Roseneck und 600 Stunden in einer kooperierenden Psychiatrie mit einer Freistellung
  • 600 Stunden Psychosomatik in der Schön Klinik Roseneck
Gesprächssituation mit Patient

Praktische Ausbildung unter Supervision

  • Mindestens 600 Behandlungsstunden von Patienten unter Supervision, davon 100 Stunden stationäre Behandlung im klinischen Rahmen an der Schön Klinik Roseneck und 500 Stunden an der Ausbildungsambulanz des SKIP
  • Mindestens 150 Supervisionsstunden, davon 100 Stunden Gruppensupervision und 50 Stunden Einzelsupervision, die innerhalb der Arbeitszeit an der Schön Klinik Roseneck angeboten werden
  • 120 Stunden Gruppenselbsterfahrung durch das SKIP
  • Mindestens 930 Stunden klinische Tätigkeit („freie Spitze“) in der Schön Klinik Roseneck und dem SKIP

Ihre Vorteile

  • Wir bieten Ihnen eine qualitativ hochwertige Ausbildung durch eine enge Verzahnung von anwendungsbezogener klinischer Arbeit am Patienten und die praxisnahe Vermittlung von Theorie.
  • Wir organisieren für Sie alle erforderlichen Ausbildungsbestandteile aus einer Hand, so dass Sie sich ganz auf die fachlichen Inhalte und Ihre persönliche Entwicklung fokussieren können.
  • Sie können die Ausbildung durch die berufsbegleitende Tätigkeit kostenfrei erhalten und werden angemessen für Ihre Leistungen vergütet.
  • Sie kombinieren die klinische Arbeit im stationären Setting der Schön Klinik Roseneck (4 Tage/Woche) mit der ambulanten Tätigkeit in unserer Ausbildungsambulanz in Rosenheim (1 Tag/Woche) und erwerben so eine breite Anwendungskompetenz.
  • Sie arbeiten in der Schön Klinik Roseneck in einer der führenden psychosomatischen Kliniken Deutschlands und profitieren von mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Behandlung von erwachsenen und jugendlichen Patienten mit verschiedensten Störungsbildern.
  • Sie werden unterstützt von interdisziplinären Teams sowie kompetenter medizinischer und fachärztlicher Begleitung in fördernden institutionellen Rahmenbedingungen.
  • Sie erhalten eine Freistellung für die Zeit im externen Psychiatriepraktikum sowie Fortbildungen des Schön Klinik Curriculums und Supervision in der Arbeitszeit
  • Sie erhalten in der Schön Klinik Roseneck verschiedenste attraktive betriebliche Leistungen.
  • Informieren Sie sich über die Schön Klinik Roseneck als Arbeitgeber!

Bewerbung für die duale Ausbildung

Schicken Sie uns Ihre Onlinebewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnis der Hochschulreife
  • Nachweise über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie, das das Fach Klinische Psychologie einbezieht (Kopie der Bachelor- und Masterurkunde sowie der Abschlusszeugnisse mit Notenspiegel)
  • Praktikums- und Arbeitszeugnisse sowie absolvierte Fort-  und Weiterbildungen

Ihre Ansprechpartner für die Ausbildung im SKIP

7769_1325-Michael-Marwitz

Dr. Dipl.-Psych. Michael Marwitz

Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor 

Anschrift

  • Schön Klinik Roseneck (Standort Prien)
    Am Roseneck 6
    83209 Prien am Chiemsee
     
  • Schön Klinik Roseneck (Standort Rosenheim)
    Droste-Hülshoff-Straße 4
    83024 Rosenheim