Computersucht bei Jugendlichen – unsere Behandlung

Wenn Computerspiele, Internet oder Instagram Dein Leben bestimmen und Du den Kontakt zu Freunden und Familie verlierst, findest Du bei uns in der Schön Klinik Bad Arolsen die nötige Unterstützung. Mithilfe unserer Computersucht-Behandlung für Kinder und Jugendliche zeigen wir Dir, wie Du zurück ins echte Leben findest und Computer oder Smartphone künftig nur noch in einem sinnvollen Maß nutzt – denn ganz darauf zu verzichten, ist heute natürlich kaum möglich.

Deine individuelle Behandlung besteht aus unterschiedlichen Einzel- und Gruppentherapien, die genau auf die Bedürfnisse von Jugendlichen mit Computersucht zugeschnitten sind. Unser Ziel: Du lernst, das starke Verlangen nach Computer und Co. zu kontrollieren und findest wieder Spaß an anderen Dingen. So sorgen beispielsweise gemeinschaftliches Essen, Sport und Freizeitaktivitäten nicht nur für Unterhaltung und Ablenkung, sondern helfen Dir auch dabei, wieder soziale Kontakte aufzubauen. Außerdem beziehen wir Deine Familie mit ein und bieten auch Hilfe für Deine Eltern an.

Darüber hinaus arbeiten wir gemeinsam an einem strukturierten Tagesablauf und einem geregelten Schlaf-Wach-Rhythmus. Beides unterstützt Dich dabei, die Computerspielsucht nachhaltig zu überwinden und die Gefahr eines Rückfalls zu minimieren.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Computersucht

Etwa 1,5 Millionen Deutsche gelten als computersüchtig. Was das bedeutet, Ursachen, Symptome und die Diagnose dieser Sucht erfahren Sie hier.