Psychosomatische Tagesklinik Prien - Unser Team

Andreas-Hillert

Prof. Dr. Dr. Andreas Hillert

Chefarzt
Psychosomatische Tagesklinik Prien

Psychosomatische Tagesklinik Prien

Psychosomatische Tagesklinik

Manchmal reicht eine ambulante psychotherapeutische Behandlung nicht aus, aber ein längerer stationärer Aufenthalt ist ebenfalls nicht realisierbar. In einem solchen Fall ist die psychosomatische Tagesklinik eine gute Alternative. Die Tagesklinik bietet Patient/-Innen ab 16 Jahren mit Depressionen, Essstörungen und anderen psychischen bzw. psychosomatischen Erkrankungen eine intensive Behandlung und eine Tagesstruktur. Die Abende und Wochenenden verbringt der/die Patient/-In in seinem/ihrem vertrautem Umfeld. So kann der Kontakt zur Familie und Freunden erhalten bleiben. 

Behandlungskonzept

Neben Einzeltherapien werden auch Gruppentherapien angeboten. Dabei kommen wissenschaftlich evaluierte Verfahren zum Einsatz, die sich in der Vergangenheit in der Schön Klinik Roseneck bereits bewährt haben. Da der Schwerpunkt in der Verhaltenstherapie liegt, geht der/die Expert/-In mit dem/der Patient/-In zunächst auf die Suche nach Ursachen der Probleme. Anschließend werden Lösungskonzepte erarbeitet und Unterstützung bei der Umsetzung angeboten.  

Behandlungsteam

In der Tagesklinik arbeitet ein Team von (Fach-)Ärzt/-Innen, Psycholog/-Innen, Kunst- und Bewegungstherapeut/-Innen, Sozialtherapeut/-Innen und therapeutisch ausgebildete Pflegekräften. Sie alle arbeiten, zum Wohl des Patienten, sehr eng zusammen.

Therapieablauf in der Tagesklinik

In Einzelgesprächen werden die jeweils aktuellen Probleme therapeutisch bearbeitet. Parallel dazu werden medizinische Untersuchungen und Visiten mit den Ober- und Chefärzt/-innen bzw. den leitenden Psycholog/-Innen der Tagesklinik durchgeführt.

Ein typischer beispielhafter Therapietag sieht folgendermaßen aus: Morgenrunde, Problemlösegruppe, Einzeltherapie, gemeinsames Mittagessen, soziale Kompetenz, Entspannungsgruppe, Abschlussrunde. Jedem Patienten ist eine Bezugstherapeutin/Bezugstherapeut zugeordnet.

Beratung und Anmeldung

Es werden Patient/-Innen ab 16 Jahren aufgenommen unabhängig davon, ob Sie privat, gesetzlich versichert oder Selbstzahlende sind.

Anmeldung über die Schön Klinik Beratung:

Nützliche Infos über die Schön Klinik Roseneck Psychosomatische Tagesklinik Prien