Wirbelbruch – unsere Behandlung

Wenn ein Wirbel in Ihrem Rücken gebrochen ist, ist eine schnelle und kompetente Behandlung entscheidend, um negative Spätfolgen des Wirbelbruchs zu vermeiden. In der Schön Klinik Hamburg Eilbek arbeiten international renommierte Spezialisten, auf deren langjährige Erfahrung und wissenschaftliche Expertise Sie vertrauen können.

Ob Sie unter einem Halswirbelbruch, einem Brustwirbelbruch oder einem Lendenwirbelbruch leiden, hier werden Sie optimal versorgt. Unser Ziel ist es, die Stabilität und Belastbarkeit Ihrer Wirbelsäule dauerhaft wiederherzustellen. Häufig sind eine Osteoporose oder ein Morbus Bechterew die zugrundeliegenden Ursachen des Wirbelbruchs. Neben konservativen Therapien wie der Versorgung mit einer Orthese (ähnlich eines Korsetts) ist eine OP bei einem Wirbelbruch oft eine geeignete Therapie. Der Vorteil der Wirbelbruch-OP ist die sofortige Wiederherstellung Ihrer Mobilität. Unsere Experten wenden dabei hochmoderne, teils navigierte OP-Verfahren an.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Nachsorge/Reha

Allgemeine Informationen zu Frakturen Generell

Ein Wirbelbruch ist eine Fraktur im Wirbelsäulenbereich. Mehr über Ursachen, Symptome & Diagnose eines Wirbelbruchs finden Sie hier.