Alzheimer-Demenz – unsere Therapie

Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Form der Demenz-Erkrankung. Die Alzheimer-Demenz ist nicht heilbar, ihr Verlauf kann aber durch eine frühzeitige Diagnose und kompetente Therapie verzögert werden. Die Spezialisten in unserem Neurozentrum in Hamburg verfügen über langjährige Erfahrung bei der Therapie der Alzheimer-Krankheit und beziehen auch Angehörige in die Behandlung mit ein. In der Regel erhalten Alzheimer-Demenz-Betroffene Medikamente, die je nach Verlauf und Stadium mit weiteren konservativen Maßnahmen wie Physiotherapie kombiniert werden. Da auch Angehörige von Alzheimer-Demenz-Patienten durch deren Pflege oft selbst stark belastet sind, betreuen wir Sie ebenso. 

Konservative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Alzheimer-Demenz

Alzheimer ist die häufigste Demenz-Erkrankung. Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und unsere Diagnosemöglichkeiten in der Schön Klinik.