Björn Thomsen

Björn Thomsen

Seit gut 20 Jahren behandle ich spezialisiert Erkrankungen der Wirbelsäule.

Insbesondere die Behandlung von Deformitäten im Kindes- Jugend- und Erwachsenenalter (wie Skoliosen, Kyphosen ) sowie die Therapie von Instabilitäten ( z.B. Frakturen und Wirbelgleiten ) sind neben verschleißbedingten Wirbelsäulen - Erkankungen (beispielsweise Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Osteochondrose ), Schwerpunkt meiner beratenden und chirurgischen ärztlichen Tätigkeit.

Neben der fachlichen Expertise erachte ich eine enge persönliche Arzt- Patient- Beziehung in der laufenden Behandlung als Grundlage einer erfolgreichen Therapie. Ich lege in der Beratung großen Wert zunächst auf eine umfassende und verständliche Erläuterung der bestehenden Befunde und der bei Ihnen daraus resultierend möglichen nicht-operativen oder evtl. gar zu empfehlenden operativen Therapie-Optionen.

Auch im Falle einer gewünschten Zweit-Meinung oder evtl. notwendigen Folge- OP nach einem bereits erfolgten WS- Eingriff ( sog. Revisions- Chirurgie ) berate ich sie mit meiner Erfahrung gerne und führe einen evtl. notwendigen operativen Eingriff persönlich bei Ihnen durch.

Funktion

Leitender Arzt - Klinik für Wirbelsäulen-Chirurgie und Skoliosezentrum

Qualifikationen

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Lebenslauf

SEIT 2010
Leitender Arzt
Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Skoliosezentrum / Neustadt
2008 - 2010
Oberarzt
Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Skoliosezentrum / Neustadt
SEIT 2008
Facharzt für Orthopädie / Unfallchirurgie
2000 - 2006
Assistenszarzt
Wirbelsäulenchirurgie Skoliosezentrum Neustadt
Weiterbildung Chirurgie / Orthopädie 
Vollständigen Lebenslauf downloaden
Dateigröße PDF: 131.01 KB

Engagement

Mitgliedschaft
  • 2009 - Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie
  • 2016 - Deutsche Wirbelsäulengesellschaft

Publikationen

2021
Anteriore lumbale interkorporelle Fusion (ALIF) oder transforaminale lumbale interkorporelle Fusion (TLIF) L5/S1- was ist der beste Weg zur Wiederherstellung eines physiologischen Alignments

Platz U., Bürger N., Halm H., Thomsen B., Köszegvary M., Pecsi F., Berlin C., Quante M.
Z Orthop Unfall 2020

2020
Low intraoperative radiation exposure for scoliosis patients: Freehanded instrumentation in comparison to navigation

Berlin C., Platz U., Quante M., Thomsen B., Köszegvary M., Halm H.
Orthopade 2020

2020
Intraoperative Radiation Exposure for Patients with Double-Curve Idiopathic Scoliosis in Freehand-Technique in Comparison to Fluoroscopic- and CT-Based Navigation

Berlin C., Quante M., Thomsen B., Köszegvary M., Platz U., Halm H.
Z Orthop Unfall 2020

2020
2020 Intraoperative Radiation Exposure to Patients in Idiopathic Scoliosis Surgery with Freehand Insertion Technique of Pedicle Screws and Comparison to Navigation Techniques

Berlin C., Quante M., Thomsen B., Köszegvary M., Platz U., Ivanits D., Halm H.
Eur Spine J 2020