Kreuzbandriss

Fußballspielen, Skifahren, Basketballspielen – das alles kann Ihr Knie bis an die Grenze seiner Belastbarkeit bringen. Daher kommt es beim Sport auch am häufigsten zu einem Kreuzbandriss (Kreuzbandruptur). Kreuzbänder des Kniegelenks können dabei teilweise oder komplett reißen. Eine Kreuzbandverletzung geht mit einer Kniegelenksinstabilität einher und muss vom Facharzt behandelt werden.

An den Schön Kliniken haben wir erfahrene Spezialisten, die auf Knieverletzungen, insbesondere Bänderrisse, spezialisiert sind. Unser ärztliches Personal gewährleistet eine effektive und schmerzarme Behandlung Ihrer Verletzung.

Kreuzbandriss – unsere Behandlung

Verletzungen des vorderen und hinteren Kreuzbandes sind keine Seltenheit. Eine Kreuzbandruptur kann sowohl konservativ, beispielsweise durch physiotherapeutische Übungen, als auch mittels einer Kreuzband-OP (Sehnenersatzplastik oder Naht des Kreuzbandes) behandelt werden. Welche Therapie bei Ihnen angezeigt ist, hängt unter anderem von der Art Ihres Kreuzbandrisses und weiteren Zusatzverletzungen Ihres Kniegelenks ab.

Unsere Spezialisten in der Schön Klinik Neustadt sind auf die operative Behandlung von Kreuzbandrupturen und kombinierten Verletzungsmustern bis hin zur Kniegelenkluxuation spezialisiert. Dabei wird das gesamte OP-Spektrum der gelenkerhaltenden Kniegelenkchirurgie mit dem Fokus auf minimalinvasive (arthroskopische) OP-Techniken abgebildet. Dadurch wird die Dauer Ihrer Genesung nach einem Kreuzbandriss in der Regel verkürzt, so dass Sie früher wieder mobil und fit sind. Von dieser Expertise profitieren Sie insbesondere auch als Hobby- und Profi-Sportler, denn so können Sie nach einem Kreuzbandriss wieder recht zügig in Ihren Sport einsteigen.

Konservative Behandlungsmethoden

  • Physiotherapie
  • Schmerztherapie
  • Medikamente
  • Kniegelenkschiene / Orthese

Operative Behandlungsmethoden

  • Vordere und hintere Kreuzband-Ersatzplastik bei Erwachsenen
  • Vordere und hintere Kreuzband-Ersatzplastik bei Kindern
  • Vordere und hintere Kreuzbandverstärkung bei inkompletten Rissen (Augmentationsplastik)
  • Nahtrekonstruktion der Kreuz- und Seitenbänder bei Kniegelenkluxation und Ligament-Bracing
  • Seitenbandersatzplastiken
  • Stabilisation komplexer Bandverletzungen

Reha/Nachsorge

  • Auf Rezept, heimatnah oder in unserer Klinik für Orthopädische Rehabilitation

Unsere Spezialisten für Kreuzbandriss

CHEFARZT

Prof. Dr. med. Christian Bahrs

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Schwerpunkt Unfallchirurgie zum Gebiet Chirurgie/Spezielle Unfallchirurgie
Facharzt für Chirurgie

CHEFARZT

Dr. med. Karl Christian Westphal

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie
Physikalische Therapie

OBERARZT

Dr. Sven Hemme

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie
Hygienebeauftragter Arzt
ABS-beauftragter Arzt (Antibiotic Stewardship)

OBERARZT

Dr. med. Christian Weilandt

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Fachgebundene Röntgendiagnostik Skelett