Nierensteine – unsere Behandlung

Nierensteine können heftige Schmerzen und chronische Entzündungen verursachen. Die Behandlung erfolgt in der Regel mit konservativen Maßnahmen, nämlich durch entsprechende Flüssigkeitsaufnahme, infolge dessen die Nierensteine meist auf natürlichem Wege ausgeschieden werden. Wenn Ihre Nierensteine aber dauerhafte Probleme verursachen, können unsere Spezialisten in der Schön Klinik Neustadt diese auch mit verschiedenen chirurgischen Eingriffen entfernen, indem sie Ihre Nierensteine beispielsweise zertrümmern oder auch mittels einer minimalinvasiven OP schonend entfernen.

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Nierensteine

Nierensteine sind harte, schmerzhafte Steine, die sich in der Niere bilden können: Erfahren Sie mehr über die Ursachen, Symptome und Diagnostik.