Morbus Perthes – Unsere Behandlung

Für den Therapie-Erfolg bei Morbus Perthes ist es wichtig, dass Ihr Kind frühzeitig von erfahrenen Spezialisten betreut wird. Unsere medizinischen Teams in der Schön Klinik München Harlaching besitzen langjährige Expertise in der Behandlung aller Formen von Morbus Perthes, von den Frühstadien bis hin zum Endstadium.
Dabei spielt zu Beginn vor allem eine gezielte Physiotherapie eine entscheidende Rolle. Diese wird in der Regel ambulant durchgeführt und der Therapie-Erfolg regelmäßig von unseren kinderorthopädischen Spezialisten kontrolliert. Wenn die konservativen Bemühungen nicht zu einer ausreichenden Beweglichkeit im Hüftgelenk Ihres Kindes führen, wird eine Operation Kind notwendig. Dafür verfügen wir in der Schön Klink München Harlaching über das notwendige Know-how und eine hochwertige medizinisch-technische Ausstattung, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ausgerichtet ist.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Morbus Perthes

Morbus Perthes: Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und unsere Diagnosemöglichkeiten in der Schön Klinik.