Sozialdienst / Casemanagement Reha Service

Der Fachbereich Sozialdienst beziehungsweise Casemanagement im Krankenhaus unterstützt Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige und bietet Ihnen Hilfe durch Beratung und Informationen im persönlichen und häuslichen Bereich an.

In Absprache mit Ihnen suchen wir nach Möglichkeiten, Ihre Lebenssituation individuell auf Ihren aktuellen Hilfebedarf anzupassen.

Wir beraten und unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

  • Orthopädische Anschlussheilbehandlung stationär und ambulant nach Diagnosen der Indikationsgruppe 4: Beratung, komplette Antragstellung und Abwicklung, Organisation und Verlegung
     
  • Rehabilitation: Beratung, komplette Antragstellung und Abwicklung, Organisation und Verlegung
     
  • Rehabilitation der Neurologischen Phase B, C, D: Beratung, komplette Antragstellung und Abwicklung, Organisation und Verlegung
     
  • Rehabilitation der Neurologischen Phase B, C, D für Kinder: Beratung der Eltern, komplette Antragstellung und Abwicklung, Organisation und Verlegung
     
  • Haushaltshilfe für Patienten: Voraussetzung: im Haushalt lebende Kinder bis zum 12. Lebensjahr: Klärung des Kostenträgers, Antragstellung
     
  • Schnelleinstufung für Pflegestufe: Beantragung des Antragsformulars, Weiterleitung an Patient und Arzt, Weiterleitung an den medizinischen Dienst des Kostenträgers
     
  • Kurzzeitpflege nur bei bereits bestehender Pflegestufe: Beratung des Patienten und der Angehörigen, Prüfung der Verfügbarkeit der Pflegebörse, Information der Angehörigen
     
  • Versorgung zu Hause: Immer: Beratung der Patienten und Angehörigen, Mitgabe von Informationsmaterial (z. B. von Caritas, AWO, Rotes Kreuz, Malteser und private ambulante Pflegedienste). 
    Bei alleinstehenden Patienten: zusätzlich Organisation ambulanter Pflegedienst.

    Zu beachten: Weiterführende Maßnahmen sind vom Patienten, Angehörigen und/oder Hausarzt abzuklären und einzuleiten in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Sozialstellen und Nachbarschaftshilfen am Wohnort.

Die folgenden Maßnahmen werden nicht durch das Case Management bearbeitet:

  • Einweisung ins Pflegeheim: Suche und Beratung zur Finanzierung sind vom Patienten, Angehörigen und/oder Hausarzt durchzuführen
     
  • Feststellen der Pflegebedürftigkeit: Einleitung durch den Hausarzt, Feststellung durch Pflegefachkräfte oder Medizinischer Dienst des Kostenträgers

Ansprechpersonen im Casemanagement:

Martin Wehner
Tel:  089 6211-1820
Fax: 089 6211-1821

Montag - Donnerstag  
10:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Freitag
10:00 - 14:00 Uhr

Veronika Auer
Tel:  089 6211-1822
Fax: 089 6211-1821

Montag - Donnerstag  
10:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Freitag
10:00 - 14:00 Uhr

Schreiben Sie uns gerne per E-Mail an.

Hier finden Sie uns:

Unser Büro befindet sich im Erdgeschoss der Schön Klinik München Harlaching (Raum 3E178A) direkt gegenüber vom Schön Cafe.