Fachzentrum für Kinder- & Neuroorthopädie - Unser Team

Fachzentrum für Kinder- & Neuroorthopädie

Kinder in der Physiotherapie Klinik

Spezialisten für orthopädische Erkrankungen bei Kindern

Wenn Ihr Kind eine orthopädische bzw. neuroorthopädische Behandlung benötigt, stellt das für Ihre Familie eine ganz besondere Situation dar.

Unsere erfahrenen Kinder- und Neuroorthopäden sind auf die Behandlung von orthopädischen und neuromuskulären Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates spezialisiert. Sie begleiten Ihr Kind einfühlsam und kompetent vom Säuglings- bis ins Jugendalter. Bei neurologischen Grunderkrankungen geht die Behandlung bei Bedarf auch darüber hinaus bis ins Erwachsenenalter. Unser Ziel ist es, die Lebensqualität für Ihr Kind zu verbessern und ihm die bestmögliche Chance für ein aktives Leben zu ermöglichen. Dafür steht uns das gesamte Spektrum an altersgerechten, konservativen und operativen Therapien zur Verfügung.

Ist eine Operation erforderlich, bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an kinder- und neuroorthopädischen Verfahren an. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf minimalinvasiven Eingriffen, das bedeutet kleine Hautschnitte von nur wenigen Millimetern und eine darauf abgestimmte frühfunktionelle Nachbehandlung.

Medizinische Versorgung

Spezialisierung auf den Bewegungsapparat bei Kindern

Wir sind auf die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Kindern spezialisiert - vom Säugling bis zum Jugendlichen. Weitere Schwerpunkte sind neuromuskulären Erkrankungen, wie Cerebralparese, Spina bifida und Muskeldystrophie. Wir wenden sowohl konservative als auch schonende operative Methoden an. Zusätzlich zur konservativen wie auch zur operativen Behandlung können wir unsere kleinen Patienten begleitend mit Orthesen versorgen. Die hierzu notwendige orthopädische Werkstatt befindet sich direkt im Haus.

Wir sind die Experten für Ihr Kind

Generell gilt: Angeborene Fehlstellungen oder später ausgebildete Veränderungen an Knochen, Muskeln und Gelenken sollten schnell entdeckt und konsequent behandelt werden. Nur so können Schmerzen und spätere Beeinträchtigungen verhindert oder eingeschränkt werden.

Die Kinderorthopäden unseres Hauses sind darauf spezialisiert, diese Erkrankungen zu erkennen und zu therapieren. Wir verfügen über eine eigene Kinderstation mit der Möglichkeit von Rooming-in für begleitende Eltern. Wir behandeln und betreuen auch mehrfach schwer Körperbehinderte.

Schonende OP- Methoden & Sensibilität bei der Nachbehandlung von jungen Patienten

Kranke Kinder benötigen besondere Fürsorge. Wir wenden schonende Operationsmethoden an, die eine schnelle Genesung und Belastbarkeit möglich machen. Mit viel Erfahrung udn Fürsorge tragen wir dazu bei, dass unsere kleinen und großen Patienten vor und nach einer Behandlung nicht unter Schmerzen leiden müssen. Hier arbeiten wir auch mit homöopatische Medikamente. Zusätzlich ist unser sehr erfahrenes Pflege-Team rund um die Uhr Ihr Kind im Einsatz. Insbesondere schwer oder schwerst behinderte Kindern erhalten hier einen rundum kompetente Versorgung.

Kindgerechte Behandlungsmaßnahmen

  • Kurze Liegezeiten durch Einsatz von ultraleichtem Kunststoffgips
  • Vermeiden des schmerzhaften Fädenziehens durch Verwendung von selbst auflösendem Faden
  • Anwendung durchsichtiger Hydrokolloid-Pflaster oder spezieller Reißverschluss-Verbände, die man nicht alle zwei Tage wechseln muss
  • Angenehmer Aufenthalt für Eltern und Kind durch Mitaufnahme eines Elternteils auf Station