Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 8038 90-0

Fachzentrum für Neurologie

Spezialisten für Neurologie

Sie suchen eine ambulante oder stationäre Behandlung von neurologischen Erkrankungen und chronischen Schmerzen bei Erwachsenen? Dann sind wir für Sie da. Unsere Spezialisten sind führend im Bereich der Epilepsie und bei chronischen Schmerzerkrankungen. Ob in der neurologischen Ambulanz oder in unserer Klinik für Neurologie – wir bieten Ihnen modernste Diagnose- und Therapie-Verfahren, wie zum Beispiel das EEG-Video-Monitoring bei Epilepsie oder die Multimodale Schmerztherapie bei chronischen Schmerzstörungen. Spezialisiert sind wir auch auf die Behandlung angeborener und erworbener neurologischer Erkrankungen und deren Folgen bei jungen Erwachsenen.

Unsere Behandlungskonzepte sind interprofessionell und interdisziplinär aufgebaut. Wir behandeln Sie stets ganzheitlich und umfassend. Stationär, ambulant und für alle Kassen.

EEG-Video-Monitoring – spezielles Untersuchungsverfahren bei Epilepsie

Bei Epilepsie bieten wir Ihnen zur Einordnung des Epilepsie-Syndroms und zur Differenzierung einzelner Symptome in unserer Klinik für Neurologie eine mehrtägige Aufzeichnung der Hirnstromkurve (EEG) unter Videokontrolle, das sogenannte EEG-Video-Monitoring. Ergänzt werden kann diese Untersuchung durch ein hochauflösendes Kernspintomogramm (Epi-MRT) zur Darstellung von epilepsieverdächtigen Hirnstrukturen.

JERWA – Medizin für Junge Erwachsene mit neurologischen Erkrankungen und deren Folgen

Für akut oder chronologisch neurologisch schwer erkrankte Junge Erwachsene bieten wir auf unserer „JERWA“-Station eine hochspezialisierte und ganzheitliche Behandlung.

Psychologie und Neuropsychologie

Neben der psychologischen Diagnostik und Indikationsklärung führt die Psychologie verhaltenstherapeutisch orientierte Einzelgespräche durch, welche auch psychische Komorbiditäten wie Ängste und Depressionen sowie das soziale Umfeld der Patientinnen und Patienten berücksichtigen.

Multimodale Schmerztherapie bei der Behandlung von chronischen Schmerzen

Wir behandeln Ihre chronischen Schmerzen mit dem aktivierenden Konzept der Multimodalen Schmerztherapie (MMST) in unserer Klinik für Neurologie. Unsere Ärztinnen und Ärzte sowie unsere Therapeutinnen und Therapeuten helfen Ihnen durch Multimodale Schmerztherapie, Ihre Lebensqualität zu verbessern, den Schmerz zu lindern und mit den chronischen Schmerzen zurechtzukommen.

Musiktherapie

In der Multimodalen Schmerztherapie ist die Musiktherapie ein Teil des ganzheitlichen Behandlungskonzepts und wird als Gruppentherapie angeboten, bei der die Kraft der Musik erlebt werden kann.

OBERÄRZTIN

Dr. Judith Kamgang

Fachärztin für Neurologie
Zusatzbezeichnung für Notfallmedizin, Intensivmedizin, spezielle Schmerztherapie und Akupunktur