Spondylolisthesis und Wirbelgleiten – unsere Therapien

Schränkt eine Spondylolisthesis (Wirbelgleiten) Ihre Beweglichkeit auf schmerzhafte Weise ein und suchen Sie eine geeignete Therapie in der Region Rosenheimer Land? Dann sind Sie bei unseren Wirbelsäulen-Spezialisten in der Schön Klinik Bad Aibling Harthausen genau richtig. Je nach Schweregrad Ihrer Gleitwirbel-Erkrankung bieten wir Ihnen in unserem Wirbelsäulen-Zentrum von konservativer Behandlung bis hin zur OP eine große Bandbreite an Möglichkeiten. Dabei liegt der klare Fokus darauf, Sie dauerhaft von Ihren Schmerzen zu befreien. Oftmals hilft bei einer Spondylolisthesis schon eine Kombination aus physiotherapeutischen Übungen und Medikamenten. Zudem ist es wichtig, dass Sie die Arten von Sport vermeiden, die die Wirbelsäule besonders belasten. Helfen die konservativen Therapien nicht, treten neurologische Symptome auf oder schreitet Ihr Wirbelgleiten voran, kann eine Operation notwendig sein. Unsere erfahrenen Chirurgen greifen dann auf möglichst minimalinvasive und schonende OP-Methoden zurück, um die Stabilität Ihrer Wirbelsäule wieder herzustellen. 

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Nachbehandlung/Reha

Allgemeine Informationen zu Wirbelgleiten

Von Wirbelgleiten spricht man, wenn ein oder mehrere Wirbel der Wirbelsäule verrutschen. Erfahren Sie mehr über die Ursachen und Symptome.