Generalisierte Angststörung – unsere Behandlung

Wenn Sie unter chronischer, anhaltender Angst leiden, die durch häufige, unkontrollierbare Befürchtungen und körperliche Anspannung, Nervosität sowie Schlafstörungen gekennzeichnet ist, dann sind unsere kompetenten Experten in der Schön Klinik Roseneck am Chiemsee für Sie da: Wir erstellen Ihren individuellen Behandlungsplan auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Mit der richtigen Hilfe zur Selbsthilfe sind Ihre Ängste und Sorgen gut zu bewältigen – und Sie können Ihren Alltag künftig mit mehr Gelassenheit erleben. Bei Bedarf ergänzen wir Ihre Psychotherapie nach Absprache mit Ihnen durch Medikamente.

Ihre Behandlung bei generalisierten Angststörungen umfasst verschiedene Bausteine: Sie lernen, negative Gedankenkreisläufe wie Grübeln oder Sorgen zu erkennen und zu durchbrechen. Mittels Konfrontation werden Sie gemeinsam mit Ihrem Bezugstherapeuten für Sie angstbesetzte Situationen durchdenken, kritische Gefühle wie beispielsweise Angst zulassen, mögliches Rückversicherungsverhalten aufgeben und neue Problemlösestrategien ausprobieren. Gleichzeitig können Sie sich in den Gruppensitzungen mit anderen von Angststörungen Betroffenen über Ihre Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig Mut machen und Kraft geben.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Generalisierte Angststörung

Die generalisierte Angststörung ist eine der häufigsten Angststörungen. Erfahren Sie mehr zu Ursachen und Symptomen dieser Erkrankung.