Arthrose in der Schulter - unsere Behandlung

Unsere Schulter-Spezialisten in der Schön Klinik Vogtareuth besitzen seit vielen Jahren umfangreiche Erfahrung in der Behandlung von Schulter-Arthrose, medizinisch als Omarthrose bezeichnet. Dabei bieten sie Ihnen eine Vielzahl an modernen Therapieverfahren.

Nicht immer ist gleich eine OP als Behandlung für Ihre Arthrose in der Schulter erforderlich: Wenn sie sich in einem frühen Stadium befindet, kann zum Beispiel eine Kombination aus Schmerztherapie, Injektionen und spezieller Physiotherapie wie gezieltes Krafttraining gute Erfolge erzielen und ein Fortschreiten Ihrer Arthrose in der Schulter verlangsamen. Bei anhaltenden Beschwerden oder fehlendem Erfolg der konservativen Therapie kann eine gelenkerhaltende Schulter-OP sinnvoll sein. Dabei setzen unsere erfahrenen Schulter-Chirurgen auf arthroskopische Verfahren, also auf die so genannte Schlüsselloch-Technik. Ist eine Implantation eines künstlichen Schultergelenks oder eine komplexe Wechsel- beziehungsweise Austausch-OP notwendig, wenden unsere Operateure schonende OP-Verfahren an und setzen individuell das modernste Implantat für Sie ein.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Nachsorge/Rehabilitation

Zertifikat EndoProthetikZentrum Schulter in Vogtareuth

Zertifiziertes EndoProthetikZentrum

Die Schön Klinik Vogtareuth ist als „EndoProthetikZentrum“ von der unabhängigen Fachgesellschaft endoCert zertifiziert. Dieses Zertifizierungssiegel bestätigt die hohe Qualität unserer Arbeit bei der Versorgung von Patienten mit Gelenkersatz. 

Allgemeine Informationen zu Schulter-Arthrose

Alles zu Ursachen, Symptomen und Diagnose einer Schulter-Arthrose. Schnell wieder schmerzfrei dank unseren erfahrenen Arthrose-Spezialisten.