Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 8038 90-0

Wundambulanz

Zertifiziertes Gefäß-Wundzentrum Südostbayern

Jede Wunde hat eine Ursache. Und (fast) jede Wunde kann nach Therapie dieser Ursache und mit adäquater lokaler Wundbehandlung zur Abheilung gebracht werden.

Das Wundteam der Schön Klinik Vogtareuth bietet seit vielen Jahren zusammen mit der Gefäßchirurgie eine optimierte und hochspezialisierte Wundversorgung an. Sowohl ambulant, wenn nötig auch stationär.

In unserer Wundambulanz, die eng mit der Gefäßambulanz und der gefäßchirurgischen Klinik verzahnt ist, arbeitet ein Team aus Wundtherapeuten, Pflegekräften, Physiotherapeuten, Orthopädietechnikern, Fuß- und Gefäßchirurgen seit mehr als 25 Jahren eng zusammen.

Ziel ist die Abheilung Ihrer Wunde.

Wir kümmern uns auch nach Entlassung aus einer evtl. notwendigen stationären Behandlung und können Sie weiter in unserer ambulanten Sprechstunde betreuen. Wir sind vernetzt mit allen Diabetologen, Dermatologen, Hausärzten, Pflege- und Wunddiensten sowie Orthopädietechnikern der Umgebung.

Versorgungsspektrum

Alle Arten von chronischen, nicht heilenden Wunden

  • Arteriell bedingte Wunden
  • Venös verursachte Ulcerationen
  • Wunden bei Vasculitis
  • Verbrennungswunden
  • Wunden bei Diabetischem Fußsyndrom
  • Wunden bei Dialysepatientinnen und –patienten
  • Amputationswunden
  • Thermisch oder chemisch verursachte Wunden
  • Nicht abheilende Wunden nach operativen Eingriffen
Zertifizierung

Unsere seit 2016 durch die ICW (Initiative Chronische Wunde) zertifizierte Wundambulanz wurde 2022 erfolgreich rezertifiziert. Bewertet wurden die ambulante und stationäre Versorgung von Patientinnen und Patienten mit chronischen Wunden. In Zusammenarbeit mit der Bayerischen Pflegeakademie werden Kurse zum Wundexperten ICW angeboten, hausinterne Schulungen durchgeführt sowie Fortbildungen für externe Leistungsträger abgehalten. Dies findet im kleinen Rahmen oder als mehrtägige Veranstaltungen wie dem ”Tag der Wunde” statt. Mit einem hochqualifizierten Team aus drei Wundexperten ICW und einem Pflegetherapeuten ICW wird das bestehende Angebot fortgeführt und in Zukunft noch weiter ausgebaut werden.

Die Aufgaben des integrierten Wundmanagements

  • Regelmäßige Wundkontrollen zur Verlaufsbeobachtung und ggf. Therapieänderung
  • Wunddokumentation
  • Mikrobiologische Wundabstriche
  • Chirurgisches Wunddebridement
  • Erstellung von Behandlungsempfehlungen und –plänen
  • Veranlassung einer Anpassung des Schuhwerks, Überleitung an erfahrene Orthopädie-Techniker aus der Region
  • Mini-VAC-Anlage
  • Wechsel von VAC/Mini-VAC-Verbänden
  • Kalt-Plasma-Therapie
  • Organisation eines biochirurgischen Debridements mit Fliegenmaden
  • Überleitungs- und Entlassmanagement
  • Schulung von Angehörigen  zur häuslichen Wundversorgung
  • Schulungen von MFA in Arztpraxen
  • Wundgutachten

Sprechstunde

Sprechstunde Wundambulanz nach telefonischer Terminvereinbarung

Telefon +49 8038 90-1543

Kontaktieren Sie uns per Mail!

Ihre Ansprechpersonen

  • Thomas Feistl
    Leitung der Wundambulanz/Wundtherapie
    Pflegetherapeut Wunde nach ICW
  • Jacky Glück
    Wundexpertin nach ICW
  • Rebecca Jünger
    Wundexpertin nach ICW
  • Alexander Trautbeck
    in Weiterbildung zum Wundexperten nach ICW