Spinalkanalstenose – unser Reha-Angebot

Spinalkanalstenose kann durch Rücken- und Beinschmerzen Ihre Lebensqualität stark einschränken. Ihre Reha bei Spinalkanalstenose in der Schön Klinik Berchtesgadener Land ist deshalb Teil eines umfassenden Behandlungskonzepts, das unsere Spezialisten in der Akut- und in der Reha-Klinik zusammen entwickelt haben. Wir passen es individuell auf Ihre Bedürfnisse an und können Sie so optimal bei der Genesung unterstützen, zum Beispiel nach einer Spinalkanalstenose-OP.

Dazu kombinieren wir individuell dosierte Medikamente mit Physiotherapie, Lymphdrainage und stabilisierender Trainingstherapie im Wasser und mit Geräten. Die Dauer Ihrer Reha bei Spinalkanalstenose hängt ganz von Ihrem persönlichen Krankheitsverlauf ab. Während Ihrer Reha trainieren unsere Physiotherapeuten mit Ihnen spezielle Übungen zur Stabilisierung und zum Schutz vor einer neuerlichen Spinalkanalstenose.

Auch unser Pflegeteam und unser Sozialdienst kümmern sich aufmerksam um Sie und unterstützen Sie auf Ihrem Rückweg in Ihren Alltag.

Nachbehandlung/Reha

Allgemeine Informationen zu Spinalkanalstenose

Die Spinalkanalstenose ist eine schmerzhafte Verengung des Wirbelkanals. Alles über die Ursachen & Symptome erfahren Sie hier.