Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 9573 56-0

Rückenschmerzen

Langes Sitzen, einseitige Belastungen, wenig Bewegung, Übergewicht – dafür ist der menschliche Rücken nicht gemacht. Verspannte Muskeln sind die Folge und auch die häufigste Ursache akuter Beschwerden im Nacken- und Rückenbereich. Oft helfen schon Bewegung, gezieltes Krafttraining und Entspannungsübungen um die Beschwerden zu lindern. Rückenschmerzen sind aber ebenso ein häufiges Symptom der zahlreichen verschleißbedingten Veränderungen der Lendenwirbelsäule.
​​​​​​​
In den Schön Kliniken arbeiten alle Fachbereiche eng zusammen. Für eine genaue Diagnose Ihrer Rückenschmerzen und die für Sie richtige Therapie.

Chronische Rückenschmerzen – unser Reha-Angebot

Ob die Rückenschmerzen chronisch sind oder nicht, macht in der Behandlung der Erkrankung einen großen Unterschied. Während bei akuten Rückenschmerzen oftmals ein aktiver Umgang damit bereits eine Linderung der Beschwerden bringt, brauchen chronische Schmerzen im Rücken eine differenzierte Therapie. Leiden Patientinnen und Patienten dauerhaft unter Rückenschmerzen, ist je nach Symptomen und Ursachen eine spezielle Reha angeraten. Unsere Spezialisten in der Schön Klinik Bad Staffelstein greifen auf jahrzehntelange Erfahrungen in der Behandlung von chronischen Schmerzen in der Wirbelsäule zurück und erarbeiten ein für Patientinnen und Patienten maßgeschneidertes Therapiekonzept. Ziel der Rehabilitation ist es, die Ursachen der Erkrankung zu behandeln, die Bewegung zu verbessern und Betroffene dauerhaft von ihren Beschwerden zu befreien, damit sie wieder ein unbeschwertes Leben führen können.
​​​​​​​
Als besonders wirksam in der Behandlung von chronischen Rückenschmerzen hat sich unsere interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie im rehabilitativen Setting erwiesen. Hierbei kombinieren wir für die Patientinnen und Patienten ganz individuell verschiedene Therapiebausteine. Neben Medikamenten gegen den Schmerz kommen auch physiotherapeutische Übungen zum Einsatz, um die Muskulatur im Rücken zu stärken und die Wirbelsäule zu entlasten. Darüber hinaus nehmen wir uns auch der psychologischen Aspekte der chronischen Rückenschmerzen an. Denn wir wissen: Dauerhafte Schmerzen sind nicht nur körperlich belastend. Wichtig ist uns dabei auch, Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, damit Sie Ihre Rückenschmerzen beherrschen können und nicht umgekehrt. Berücksichtigt wird in diesem Zusammenhang das biopsychosoziale Krankheitskonzept.

Rehabilitation/Nachsorge

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Bewegungsbad
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Rückenschule
  • Elektrotherapie
  • Biofeedback
  • Entspannungstherapie
  • Massage
  • Multimodale Schmerztherapie
  • Physikalische Therapie

Weitere Informationen zur Behandlung im Fachzentrum

Unsere Spezialisten für Rückenschmerzen

CHEFARZT

Dr. Stefan Middeldorf

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnungen:
Sportmedizin, Chirotherapie, Naturheilverfahren, Rehabilitationswesen, Spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin, Akupunktur, Diagnostische Radiologie, Physikalische Therapie und Balneologie
Zertifikat FGIM (Fachgesellschaft Interdisziplinäre Medizinische Begutachtung e.V.)
Lehrbeauftragter Hochschule Coburg
Medizinischer Sachverständiger (cpu)
​​​​​​​Ltd. San. Stabsoffizier KVK, Landkreis Lichtenfels
 

OBERÄRZTIN

Dr. Daniela Michalke

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Zusatzbezeichnung:
Spezielle Schmerztherapie, Akupunktur