Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 9573 56-0

Knie

Die Ursachen für Knieschmerzen sind vielfältig. Sie können durch traumatische Verletzungen beim Sport entstehen, aber auch durch Fehl- oder Überlastung im Alltag sowie durch erbliche Veränderungen. Bei anhaltenden Knieschmerzen und nach Knieoperationen ist eine Reha-Behandlung in spezialisierten Kliniken zu empfehlen.

Die Schön Klinik Bad Staffelstein ist seit mehr als 20 Jahren auf die konservative Behandlung von Kniebeschwerden sowie eine orthopädische Rehabilitation nach Knie-Operationen, beispielsweise nach dem Einsatz eines künstlichen Kniegelenks, spezialisiert. Neben unserer stationären Rehabilitation sind auch alternative Formen der ambulanten und teilstationären Rehabilitation möglich.

Unser umfassendes Versorgungskonzept basiert auf einem integrativen, ganzheitlichen Ansatz. Unsere engagierten Teams arbeiten fachübergreifend und bestehen aus Ärzten, Schmerztherapeuten, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir einen Behandlungsplan, der individuell auf Ihre Knieprobleme ausgerichtet ist und an Ihr jeweiliges Therapiestadium angepasst wird. Ziel Ihres Aufenthaltes in unserer Reha-Klinik ist es, Ihre Selbstständigkeit zu erhöhen und im Erwerbsalter Ihre berufliche Wiedereingliederung zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Spezialisierte Rehaklinik für berufliche Rehabilitation

Die Schön Klinik Bad Staffelstein legt seit mehr als zehn Jahren einen Schwerpunkt auf die arbeitsplatzbezogene Rehabilitation. Jährlich vertrauen uns mehr als 200 Arbeitnehmer, die wir dabei unterstützen, einen raschen Wiedereinstieg in ihr Alltags- und Berufsleben zu finden. Dank unserer speziellen Ausbildung wie auch unserer klinischen Ausstattung mit Musterarbeitsplätzen und Trainingsgeräten können wir Ihnen eine optimale berufsmedizinische Reha anbieten.

Ihre Knie-Spezialisten in der Schön Klinik Bad Staffelstein

Unsere erfahrenen Behandlungsteams zeichnen sich durch hohe Expertise und große Leidenschaft für Ihre Arbeit in der Orthopädie aus. Dabei verfolgen Sie stets das Ziel, Ihre Mobilität und Lebensqualität nachhaltig zu steigern.
CHEFARZT

Dr. Stefan Middeldorf

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnungen:
Sportmedizin, Chirotherapie, Naturheilverfahren, Rehabilitationswesen, Spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin, Akupunktur, Diagnostische Radiologie, Physikalische Therapie und Balneologie
Zertifikat FGIM (Fachgesellschaft Interdisziplinäre Medizinische Begutachtung e.V.)
Lehrbeauftragter Hochschule Coburg
Medizinischer Sachverständiger (cpu)
​​​​​​​Ltd. San. Stabsoffizier KVK, Landkreis Lichtenfels
 

OBERARZT

Dr. Volker Jakubaß

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Master of Health Business Administration (MHBA)

Zusatzbezeichnung: Spezielle Schmerztherapie

OBERÄRZTIN

Dr. Daniela Michalke

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Zusatzbezeichnung:
Spezielle Schmerztherapie, Akupunktur