Bulimie bei Jugendlichen – unsere Therapie

Unsere Experten haben langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Jugendlichen mit Bulimie und auch für Deine Situation genau die richtige Therapie. Mit Deinem Bezugstherapeuten besprichst Du am Anfang die genauen Hintergründe und Auslöser Deiner Bulimie. Habt Ihr diese identifiziert, entwickelt Ihr gemeinsam einen individuellen Behandlungsplan, um Deine Bulimie, die auch Ess-Brech-Sucht genannt wird, zu überwinden.

Mit einer Kombination aus Einzel- und Gruppentherapien speziell für Jugendliche helfen wir Dir, den negativen Kreislauf zu durchbrechen und Dein Essverhalten langfristig zu stabilisieren. Wir unterstützen Dich dabei, Deinen Körper realistischer wahrzunehmen und schrittweise zu akzeptieren. Gleichzeitig vermitteln wir Dir Strategien, um Dich besser in Deinem Alltag zurechtzufinden und gefestigter mit schwierigen Emotionen umzugehen. Auch weitere Angebote, wie Achtsamkeits- oder soziales Kompetenztraining sowie der Austausch mit anderen betroffenen Mädchen oder Jungen helfen Dir dabei, Deine Bulimie dauerhaft zu überwinden.

Um das Gelernte im Alltag direkt auszuprobieren, kannst Du im Rahmen unserer sogenannten Belastungserprobungen nach Hause, wenn sich Dein körperlicher Zustand stabilisiert hat. Auch Deine Familie beziehen wir nach Absprache in Deine Bulimie-Therapie mit ein.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Bulimie

Bulimie ist eine seelisch bedingte Essstörung. Welche Ursachen und Symptome die Krankheit hat, erfahren Sie hier bei unseren Spezialisten.