Borderline bei Jugendlichen – unsere Therapie

Bei uns erhältst Du die notwendige Unterstützung für den Umgang mit Deiner Gefühlsachterbahn. Unsere Therapeuten in der Schön Klinik Bad Bramstedt sind auf die Therapie emotionaler Instabilität (Borderline) bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen spezialisiert: Wir nehmen Dich und deine Probleme ernst und schauen genau auf Deine Diagnose. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien, wie Du besser mit hoher Anspannung, schwierigen Situationen und intensiven Gefühlen zurechtkommen kannst.

In Deiner Therapie setzen wir in unserer Klinik auf die bei Borderline bewährte Dialektisch-Behaviorale-Therapie für Jugendliche (DBT-A) nach Marsha M. Linehan und ergänzen diese durch weitere verhaltens- und schema-therapeutische Verfahren. In den Gruppentherapien kannst Du Dich mit gleichaltrigen Mädchen und Jungen, die ähnliche Schwierigkeiten haben, austauschen und gegenseitig unterstützen.

Auch unsere weiteren Jugend-Therapieangebote, wie Entspannungs- oder Sport- und Bewegungstherapie, helfen Dir dabei, schädigende Verhaltensmuster zu reduzieren und durch neue hilfreiche Verhaltensweisen zu ersetzen. Um das Gelernte direkt im Alltag umzusetzen, hast Du bei uns außerdem die Möglichkeit von Belastungserprobungen zuhause oder in Deiner Schule. Auch Deine Familie beziehen wir nach Absprache in Deine Therapie mit ein.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Borderline

Borderline ist eine Persönlichkeitsstörung mit Auftreten starker Gefühlsschwankungen. Erfahren Sie mehr über Ursachen und Symptome von Boderline.