Lungentransplantation – unser Rehabilitationsangebot

Damit Ihre Lungentransplantation erfolgreich verläuft, ist eine aktive Vorbereitung sowie eine Reha nach Ihrem Eingriff ein wichtiger zusätzlicher Mosaikstein. In Europas größtem Zentrum für die Vor- und Nachbereitung von Lungentransplantationen, der Schön Klinik Berchtesgadener Land, bereiten wir Sie aktiv auf Ihre Lungentransplantations-OP vor. Physiotherapeuten stabilisieren und steigern Ihre körperliche Fitness soweit wie möglich. Außerdem können Sie sich in der Transplantationsgruppe mit Patienten austauschen, die bereits eine neue Lunge erhalten haben. Gerade die Berichte anderer über ihre Erfahrungen mit einer Lungentransplantation können Ihnen helfen, Ängste günstig zu beeinflussen.
Nach Ihrer Lungentransplantation werden Sie durch unsere erfahrenen Therapeuten behutsam mobilisiert. Wir leiten Sie individuell an, mit Ihrer neuen Lunge Ihre körperliche Belastbarkeit Schritt für Schritt zu steigern. Im Rahmen Ihrer Reha nach Ihrer Lungentransplantation nehmen Sie erneut an der Transplantationsgruppe teil, nur berichten Sie diesmal anderen von Ihren Erfahrungen.

Rehabilitation vor der Lungentransplantation

Rehabilitation nach der Lungentransplantation

Allgemeine Informationen zu Lungentransplantation

Eine Lungentransplantation verhilft zu mehr Lebensqualität. Erfahren Sie mehr über Krankheiten und Symptome, die diesen Eingriff notwendig machen.