Schließen  
Kontaktieren Sie uns
+49 8652 93-0

Psychosomatik

Ihre Akutklinik für Psychosomatik in den Berchtesgadener Alpen
 
Wir behandeln Psyche und Körper unserer Patientinnen und Patienten unter Einbezug ihrer individuellen Lebensumstände mit moderner Medizin und Psychotherapie. Wenn Sie einen Ort suchen, an dem Sie Hilfe bei der Bewältigung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen finden können, dann sind Sie bei uns im Fachbereich Psychosomatik der Schön Klinik Berchtesgadener Land genau richtig.
 
Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir in unserer Fachklinik nahezu alle psychischen und psychosomatischen Erkrankungen behandeln. Besonders stolz sind wir auf unsere hoch spezialisierten und evidenzbasierten Konzepte zur Behandlung von Depressionen, chronischen Schmerzen sowie Essstörungen. Aber auch die Therapie des Burnout-Syndroms sowie von somatoformen Störungen ist in unserem Fachzentrum für psychosomatische Medizin möglich.

Auch durch die Coronapandemie sind zahlreiche Symptome und Störungen zum Vorschein getreten. Spätestens dadurch ist das Fachgebiet Psychosomatik auch der breiten Bevölkerung ein Begriff geworden und die Inanspruchnahme einer Psychotherapie verlor an Stigmatisierung.

Zur Bewältigung von depressiven Erkrankungen haben wir State-of-the-Art-Konzepte, wie die Bewältigung chronischer Depressionen mit dem interaktionellen Ansatz (vergleiche CBASP) sowie achtsamkeitsbasierte und ressourcenorientierte Verfahren. Im Bereich der Essstörungen haben wir uns auf Magersucht und Bulimie spezialisiert. Hier stehen uns die Erfahrungen und die wissenschaftlichen Erkenntnisse unter anderem unserer Schwesterklinik, der Schön Klinik Roseneck, eines der Pioniere der Behandlung von Essstörungen, zur Verfügung. Im Bereich der chronischen Schmerzen konzentriert sich unsere Multimodale Schmerztherapie auf die Linderung und Überwindung Ihres Leidens mithilfe der Kombination aus der körperlichen Roborierung (Wiederherstellen körperlicher Ressourcen) und verhaltenstherapeutischen Maßnahmen.

Während des Aufenthaltes unserer Patientinnen und Patienten bekommen diese eine Bezugstherapeutin beziehungsweise einen Bezugstherapeuten an die Seite gestellt, die oder der persönliche Ansprechperson während der gesamten Dauer der psychosomatischen Therapie ist. Sie oder er stellt gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten einen Behandlungsplan zusammen, der optimal auf persönliche Ansprüche und Therapieziele zugeschnitten ist.

Durch unsere dezidierte Rückfallprophylaxe wirkt der stationäre Aufenthalt in unserem Fachzentrum für psychosomatische Medizin lange positiv nach und hilft langfristig dabei, die Lebensqualität wieder zu steigern. Wir kümmern uns zudem um die körperlichen Beschwerden unserer Patientinnen und Patienten und fördern sowohl körperliche als auch psychische Gesundheit.

Neben unserer fachlichen Expertise im Bereich der Psychosomatik unterstützen auch die wunderschöne Lage, das ansprechende Ambiente der Klinik und die herzliche Atmosphäre durch unsere Mitarbeitenden den Prozess der maßgeschneiderten Psychotherapie.

Im Fachzentrum für psychosomatische Medizin der Schön Klinik Berchtesgadener Land behandeln wir Sie unabhängig von Ihrem Versicherungsstatus – egal ob privat oder gesetzlich versichert. Bei uns stehen der Mensch und die Behandlung beziehungsweise die Therapie der Krankheit und der psychosomatischen Beschwerden im Vordergrund! Ziel ist es, die psychischen und körperlichen Erkrankungen unserer Patientinnen und Patienten langfristig zu lindern und zu heilen.

Weitere Informationen

Unsere Therapiekonzepte

Mit Aktivität und Eigenverantwortung zurück in den Alltag: Unser hoch qualifiziertes und spezialisiertes therapeutisches Team aktiviert und begleitet Sie auf dem Weg in Ihren Alltag.

Psychosomatische Behandlung nach COVID-19

Wir bieten Ihnen eine psychosomatische Behandlung nach einer Corona-Erkrankung. Sie erhalten bei uns eine individuelle Therapie, zugeschnitten auf Ihre psychischen Probleme. 

Anmeldung zur Aufnahme

Für alle Fragen bezüglich Anmeldung, Abrechnung, Wahlleistungen, Versicherungen, Zuzahlungen und Unterbringung von Begleitpersonen steht Ihnen unser Patientenmanagement gerne zur Verfügung.

Unsere Spezialisten für Psychosomatik im Berchtesgadener Land

In unserer psychosomatischen Akutklinik behandelt Sie ein bestens eingespieltes, interdisziplinäres Team aus Ärztinnen und Ärzten, Psychologinnen und Psychologen sowie Therapeutinnen und Therapeuten. Die Spezialisten unseres Fachzentrums für psychosomatische Medizin zeichnen sich durch langjährige Erfahrung, ehrliche Anteilnahme und konstante Fortbildung aus.
Dr. Robert Doerr
CHEFARZT

Dr. Robert Doerr

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Facharzt für Nervenheilkunde

Dr. Toshko Mirchev
LEITENDER OBERARZT UND STELLVERTRETENDER CHEFARZT

Dr. Toshko Mirchev

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Torsten Fürbringer
OBERARZT

Torsten Fürbringer

Facharzt für Psychosomatische Medizin

Dr. Bettina Klee
OBERÄRZTIN

Dr. Bettina Klee

Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie und spezielle Schmerztherapie

Dr. Bernhard Svejda
OBERARZT

Dr. Bernhard Svejda

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Dr. Sandra Hunatschek
LEITENDE PSYCHOLOGIN

Dr. Sandra Hunatschek

Approbierte Psychologische Psychotherapeutin

Moritz Mießl, M. Sc.
LEITENDER PSYCHOLOGE

Moritz Mießl, M. Sc.

Psychologischer Psychotherapeut (VT)

Dipl.-Psych. Michael Botzke, MA
LEITENDER PSYCHOLOGE

Dipl.-Psych. Michael Botzke, MA

Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut