Schulterluxation – unsere Therapie

Unsere Schulter-Experten in der Schön Klinik Düsseldorf sind auf die Therapie von Schulterinstabiltäten und Schulterluxationen spezialisiert. Dabei hängt die Wahl der richtigen Behandlungsmethode – beispielsweise mit Übungen aus der Physiotherapie oder mit einer Schulter-OP – vom Grad Ihrer Schulterinstabilität ab. Unser Ziel ist es dabei, dass Sie Ihre Schulter wieder frei und ohne Schmerzen bewegen und auch wieder Sport ausüben können.

Wir analysieren Ihre individuelle Situation und besprechen nach einer ausführlichen Diagnostik mit Ihnen die Therapie Ihrer Schulterluxation. Unsere Schulter-Spezialisten operieren Sie nach Möglichkeit arthroskopisch, um die Heilungsdauer nach einer OP Ihrer Schulterluxation zu verkürzen und die Schmerzen in Grenzen zu halten. Durch den Austausch in diversen medizinischen Fachverbänden und -gruppen arbeiten unsere Schulter-Chirurgen stets auf dem neuesten medizinischen und wissenschaftlichen Stand.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Schulterinstabilität

Eine Schulterinstabilität kann verschiedene Ursachen haben, meist ist sie Folge einer Ausrenkung. Mehr über Ursachen und Symptome finden Sie hier.