Hämorrhoiden – unsere Behandlung

Hämorrhoiden hat jeder – doch erst wenn sie Beschwerden und Schmerzen verursachen, nehmen Sie sie wahr. In unseren Spezialsprechstunden untersuchen Sie unsere zertifizierten Fachärzte für Proktologie gründlich in einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen. Je nach Stadium Ihrer Hämorrhoiden-Erkrankung entscheiden unsere Experten in der Schön Klinik Düsseldorf gemeinsam mit Ihnen, welche Behandlung für Sie und Ihre individuelle Situation in Frage kommt.

Ihre Ernährung spielt eine große Rolle bei der Behandlung von Hämorrhoiden. Im Anfangsstadium der Hämorrhoiden können auch Hausmittel, wie zum Beispiel Flohsamen, Medikamente oder Salben helfen Ihre Schmerzen zu lindern. Ab Stadium II-III (von insgesamt vier) empfehlen unsere Experten Ihnen eine Hämorrhoiden OP. Hier bieten wir verschiedene Methoden an, die Auswahl erfolgt nach einer genauen Diagnostik und Rücksprache mit Ihnen.

Zu den OP-Methoden bei Hämorrhoiden zählen das schmerzfreie Staplerverfahren und auch die neuartige Laser-Operation, für die unsere Proktologen besonders ausgebildet sind. Natürlich bieten wir Ihnen befundabhängig auch klassische Operationen an. Am Tag nach dem Eingriff können Sie die Klinik in der Regel bereits wieder verlassen.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Hämorrhoiden

Hämorrhoiden: Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten in der Schön Klinik.