Schlüsselbeinbruch

Ein Schlüsselbeinbruch (Klavikulafraktur) ist schnell passiert und daher einer der häufigsten Knochenbrüche überhaupt. Vor allem junge Männer mit einem Hang zu Risikosportarten sind davon betroffen. In unseren Notaufnahmen sind wir für Sie da.

Unsere Spezialisten an den Schön Kliniken sind auf die Behandlung von Knochenbrüchen und Verletzungen der Gelenke spezialisiert. Wir wägen genau ab, welche Therapie für Sie die beste ist, damit Ihr Bruch gut heilen kann.

Schlüsselbeinbruch – unsere Behandlung

Ein Schlüsselbeinbruch ist mit großen Schmerzen an Schulter und Schultergelenk verbunden und muss professionell behandelt werden, um Folgeschäden zu vermeiden. Meist wird ein Schlüsselbeinbruch durch einen Unfall, wie einen Sturz auf die Schulter oder den Arm, verursacht. Diese Verletzung kann zudem bei Autounfällen durch die ruckartige Blockierung des Sicherheitsgurts auftreten. Unsere ausgewiesenen Schulter-Experten der Schön Klinik Düsseldorf stehen Ihnen mit all ihrer Erfahrung und medizinischer Kompetenz zur Verfügung.

​​​​​​​Für die Behandlung Ihres Schlüsselbeinbruchs sind sowohl konservative Maßnahmen, wie die Ruhigstellung mit einer Armschlinge, als auch eine Versorgung durch eine minimalinvasive Schulter-Operation mit Platte oder Nagel möglich. Bei äußeren Schlüsselbeinbrüchen kann eine rein arthroskopische Stabilisierung mit einem Button-Faden-System (DogBone-Button, TightRope) in Betracht gezogen werden. Eine Operation ist dann notwendig, wenn Ihr Bruch stark verschoben ist oder ein offener Bruch beziehungsweise ein Trümmerbruch am Schlüsselbein vorliegt. Dafür analysieren unsere Experten die Form Ihrer Fraktur genau und berücksichtigen bei der Behandlungsempfehlung Ihre individuelle Situation.

Konservative Behandlungsmethoden

  • Ruhigstellung mit einer Armschlinge
  • Medikamente

Operative Behandlungsmethoden

  • Minimalinvasive Operation mittels Nagel (TEN)
  • Rekonstruktion mittels Platte
  • Minimalinvasive Operationsmethoden

Weitere Informationen zur Behandlung im Fachzentrum

Unsere Spezialisten für Schlüsselbeinbruch

CHEFARZT

Prof. Dr. Thilo Patzer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie
Sportmedizin • Manuelle Therapie
Spezielle Röntgendiagnostik-Skelett
Zertifiziert für Schulter-Ellenbogen-Chirurgie (DVSE)
Zertifizierter Arthroskopie-Instruktor (AGA)

LEITENDER OBERARZT

Dr. Stephan Endres

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Durchgangsarzt (Vertreter)
Notfallmedizin
ATLS

LEITENDE OBERÄRZTIN

Dr. Christina Theisen

Fachärztin für Unfallchirurgie/Orthopädie
Fachärztin für spezielle Unfallchirurgie
Durchgangsärztin