Schlüsselbeinbruch – unsere Behandlung

Ein Schlüsselbeinbruch ist mit großen Schmerzen verbunden und muss professionell behandelt werden, um Folgeschäden zu vermeiden. Meist wird ein Schlüsselbeinbruch durch einen Unfall, wie einen Sturz auf die Schulter oder den Arm, verursacht. Unsere ausgewiesenen Schulterexperten der Schön Klinik Düsseldorf stehen Ihnen mit all ihrer Erfahrung und medizinischen Kompetenz zur Verfügung. Für die Behandlung Ihres Schlüsselbeinbruchs stehen sowohl konservative Maßnahmen, wie die Ruhigstellung mit einer Armschlinge, als auch eine Versorgung durch eine Schulter-OP mit Platte oder Nagel zur Verfügung. Eine OP ist dann notwendig, wenn Ihr Bruch stark verschoben ist oder ein offener beziehungsweise Trümmerbruch am Schlüsselbein vorliegt. Dafür analysieren unsere Experten die Form Ihres Bruchs genau und berücksichtigen bei der Behandlungsempfehlung Ihre individuelle Situation.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Schlüsselbeinbruch

Der Schlüsselbeinbruch ist einer der häufigsten Knochenbrüche. Erfahren Sie hier mehr über die Ursachen, Symptome und Diagnose dieser Fraktur.