Knie

Täglich mehrere hundert Mal bewegen wir unsere Kniegelenke. Nicht nur beim Sport muten wir ihnen teilweise erhebliche Belastungen zu, auch im Alltag sind sie ständig in Bewegung. Diese täglichen Belastungen können das Kniegelenk schädigen: Die Knorpel nutzen ab, die Knochen reiben dadurch aufeinander und so kommt es zu Knieschmerzen und einem Gelenkverschleiß (Arthrose). Doch auch akute Verletzungen am Knie treten häufig auf. Sie entstehen oft durch Sportunfälle und traumatische Ereignisse. Beim Joggen umgeknickt, beim Skifahren gestürzt oder beim Fußball gefoult worden: Meniskusschaden oder Kreuzbandriss können die Folge sein.

In der Schön Klinik Düsseldorf sind wir darauf spezialisiert, Sie nach Unfällen oder Sportverletzungen am Knie schnell und wirksam zu versorgen. Unsere interdisziplinäre Notaufnahme, die Unfallchirurgie sowie der Fachbereich für Schulter, Ellenbogen, Knie und Sporthorthopädie und das zertifizierte EndoProthetikZentrum arbeiten dafür Hand in Hand. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist der minimalinvasive Einsatz von Knie-Teil-Prothesen zur Therapie von Knorpelschäden bis hin zu kompletten Knieprothesen bei größeren Schäden oder einer Gelenk-Arthrose sowie der Austausch verschlissener Prothesen.

Unsere Knie-Spezialistinnen und -Spezialisten arbeiten täglich daran, Ihnen einen schmerzfreien, körperlich aktiven und selbstständigen Alltag zu ermöglichen: Mithilfe modernster und gründlicher Diagnostik, schonender Operationsmethoden und einem auf Sie individuell zugeschnittenen Therapieplan.

Weitere Informationen

Nach Kniegelenk-Ersatz wieder früher mobil

Schnell wieder fit und aktiv im Leben stehen, das wünschen sich viele unserer Patientinnen und Patienten nach der Implantation einer Knieprothese.

Das Endo Aktiv Programm der Schön Klinik hat genau das zum Ziel: Wir haben den gesamten Behandlungsverlauf bei Gelenkersatzoperationen so optimiert, dass Sie nach Ihrer OP früher wieder mobil und damit selbstständig aktiv werden können.

Behandlung periprothetischer Frakturen am Kniegelenk

Der Bruch eines Knochens, in dem bereits eine Knieprothese verankert ist, muss in jedem Fall operiert werden, zum Beispiel eine knienahe Oberschenkelfraktur. Diese Operation gehört zu den anspruchsvollsten Eingriffen der Orthopädie.

Unsere Kniespezialisten in der Schön Klinik Düsseldorf sind auf die Versorgung periprothetischer Frakturen spezialisiert und verfügen über das nötige Fachwissen und die Erfahrung, solche Brüche optimal zu behandeln.

Navigationsgestütze Operation am Kniegelenk

Bei der Implantation einer Knieprothese ist höchste Genauigkeit gefragt. Daher arbeiten wir im OP mit einem Navigationssystem. Hiermit können unsere erfahrenen Kniespezialisten die optimale Positionierung Ihrer Prothese akkurat planen, durchführen und kontrollieren.

Für Sie bedeutet das: Der Eingriff ist deutlich schonender mit schnellerer Rehabilitation nach der Operation, und Ihre neue Knieprothese sitzt genau da, wo sie sitzen soll. Das Ergebnis: Mögliche Kniefehlstellungen durch den Einsatz der Prothese werden signifikant minimiert. Zusätzlich zeigen unabhängige Registerdaten eine wesentlich niedrigere Zahl an Revisionseingriffen (Ersatz des künstlichen Gelenks). 

Ihre Knie-Spezialisten in Düsseldorf

Unsere Orthopäden in der Schön Klinik Düsseldorf sind unter anderem auf die minimalinvasive arthroskopische Behandlung von Knieverletzungen und den Einsatz von Knie-Teil-Prothesen und Knieprothesen spezialisiert. Langjährige Erfahrung und der Einsatz modernster OP-Techniken zeichnet ihre Arbeit aus.
CHEFARZT

Prof. Dr. Thilo Patzer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie
Sportmedizin • Manuelle Therapie
Spezielle Röntgendiagnostik-Skelett
Zertifiziert für Schulter-Ellenbogen-Chirurgie (DVSE)
Zertifizierter Arthroskopie-Instruktor (AGA)

LEITENDER OBERARZT

Dr. Stephan Endres

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Durchgangsarzt (Vertreter)
Notfallmedizin
ATLS

LEITENDE OBERÄRZTIN

Dr. Christina Theisen

Fachärztin für Unfallchirurgie/Orthopädie
Fachärztin für spezielle Unfallchirurgie
Durchgangsärztin

OBERARZT

Dr. Oliver-Max Potrett

Facharzt für Orthopädie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle orthopädische Chirurgie
Zertifizierter Kniechirurg der Deutschen Kniegesellschaft