SLAP-Läsion

Die Milch aus dem Kühlschrank nehmen oder eine Wasserflasche heben. Wenn diese alltäglichen Bewegungen nur noch unter Schmerzen möglich sind, kann es sein, dass Sie eine SLAP-Läsion haben. Hierbei handelt es sich um einen An- oder Abriss der oberen Gelenklippe und der langen Bizepssehne von der Schulterpfanne.
Unsere Experten in den Schön Kliniken sind auf die Behandlung einer SLAP-Läsion spezialisiert. Sie finden gemeinsam mit Ihnen die Ursache und die richtige Therapie.

SLAP-Läsion – unsere Behandlung

Wenn Sie Ihren Arm nicht mehr ohne Schmerzen in der Schulter bewegen können, kann eine SLAP-Läsion die Ursache sein. Hierbei reißt die Gelenklippe, auch Labrum genannt, an der Schulterpfanne an oder ab. Die Abkürzung SLAP steht für „superiores Labrum von anterior (weiter vorne gelegen) nach posterior (weiter hinten gelegen)“.
Da die lange Bizepssehne durch das Gelenk direkt über den Oberarmkopf-Knorpel läuft, kann diese bei Instabilitäten, wie zum Beispiel durch eine SLAP-Läsion, hier Schäden verursachen. Somit wird bei Läsionen oder höhergradigen Veränderungen der langen Bizepssehne das Entfernen des im Gelenk verlaufenden Sehnen-Anteils empfohlen.

Für die Behandlung Ihrer SLAP-Läsion der Schulter sind Sie bei unseren Schulter-Spezialisten in der Schön Klinik Düsseldorf in den besten Händen: Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum an konservativen und operativen Behandlungsmethoden. Ganz egal, ob Ihnen eine Physiotherapie bei der Behandlung Ihrer SLAP-Läsion der Schulter hilft oder eine OP notwendig ist – unsere Experten stimmen die Therapie-Möglichkeiten individuell mit Ihnen ab: abhängig vom Stadium Ihrer SLAP-Läsion sowie Ihrer persönlichen Situation. Besonders spezialisiert sind wir auf die Befestigung der an- oder abgerissenen Bizepssehne, die am oberen Rand der Gelenklippe an der Schulterpfanne sitzt.
 

Konservative Behandlungsmethoden

  • Physiotherapie

Operative Behandlungsmethoden

  • Befestigung der lockeren Sehne
  • Transfer der Sehne an den Oberarmkopf (Tenotomie / Tenodese)
  • Absetzen der Sehne (Tenotomie)

Weitere Informationen zur Behandlung im Fachzentrum

Unsere Spezialisten für SLAP-Läsion

Prof. Dr. Thilo Patzer
CHEFARZT

Prof. Dr. Thilo Patzer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie
Sportmedizin • Manuelle Therapie
Spezielle Röntgendiagnostik-Skelett
Zertifiziert für Schulter-Ellenbogen-Chirurgie (DVSE)
Zertifizierter Arthroskopie-Instruktor (AGA)