Posttraumatische Belastungsstörung – unsere Behandlung

Wenn traumatische Erfahrungen Sie nicht mehr loslassen und Ihre Lebensqualität massiv beeinträchtigen, können wir Ihnen helfen. Denn so hilflos Sie sich auch fühlen: Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sind gut behandelbar. Das Ziel unserer Therapie ist die Verarbeitung und heilsame Überwindung Ihres Traumas, so dass Sie wieder mehr Lebensfreude empfinden und gestärkt in den Alltag zurückkehren.

Unsere Therapeuten sind auf die Behandlung von PTBS sowie komplexer PTBS spezialisiert und erarbeiten nach intensiven Gesprächen in vertrauensvollem Rahmen einen Therapieplan, der auf Ihre persönliche Situation abgestimmt ist.

Grob lässt sich Ihre Psychotherapie in drei Phasen aufteilen: Stabilisierung, Traumabearbeitung und Integration. Je nachdem was Ihnen gut tut, ergänzen wir Ihre Behandlung mit Imaginationsübungen, Emotionsregulations-Training, Kreativ-Therapie und traumaspezifische Körpertherapie sowie Sportangebote. Bei besonders ausgeprägten Symptomen besprechen wir mit Ihnen den klugen Einsatz von Medikamenten.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)

Eine Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) beeinträchtigt Körper und Seele. Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und Diagnose.