Psychosomatische Klinik - Schön Klinik Bad Arolsen

Fachklinik für Psychosomatik - Schön Klinik Bad Arolsen

Zentrum für Psychosomatik - Schön Klinik Bad Arolsen

Dank unserer Größe und langjährigen Erfahrung können wir Ihnen in unserer psychosomatischen Klinik bei Kassel (Hessen) eine große Bandbreite an maßgeschneiderten Therapien für zahlreiche psychosomatische Erkrankungen anbieten: unter anderem für Depressionen, Essstörungen, Angst- und Zwangsstörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS), somatoforme Störungen, ADHS oder Tinnitus. 

Wir behandeln keine Diagnosen, sondern Menschen – und setzen deshalb auf einen ganzheitlichen Ansatz, der weite Aspekte Ihres Lebens berücksichtigt. Zentrale Elemente unserer psychosomatischen Behandlung sind Einzel- und Gruppenpsychotherapien. Nachdem wir zunächst die Hintergründe und aufrechterhaltenden Faktoren Ihrer Erkrankung beleuchten, erarbeiten wir individuelle Ansätze und Strategien für positive Veränderungen in Ihrem Alltag – jetzt und auch in Zukunft. Unser Ziel: Sie sollen Ihre Lebensqualität schnell und nachhaltig wieder zurückgewinnen.
Focus-Siegel: Die Schön Klinik Bad Arolsen ist ausgezeichnet in vielen Fachbereichen.

Psychosomatische Behandlung auf höchstem Niveau

Als eine der Top-Kliniken für Psychosomatik Deutschlands sind Sie mit Ihrer psychosomatischen Erkrankung bei uns in besten Händen. Bei den seit vielen Jahren durchgeführten systematischen Ergebnismessungen erreichen wir dauerhaft große Therapieeffekte. In der Fokusliste wird die Schön Klinik Bad Arolsen seit Jahren als nationales Top-Krankenhaus für alle berücksichtigten psychischen Erkrankungen gelistet. In Patientenbewertungen schneiden wir regelmäßig sehr gut ab und über 90 Prozent empfehlen uns weiter.

Tinnitus-Therapie in der Schön Klinik Bad Arolsen.

Gut leben mit Tinnitus

Unsere psychosomatische Klinik ist eine der größten und renommiertesten Tinnitus-Kliniken in Deutschland und bietet Ihnen ein hoch spezialisiertes Behandlungsangebot für Erwachsene mit dekompensiertem Tinnitus. In Ihrer Therapie kombinieren wir unterschiedliche Methoden, wie HNO-ärztliche Diagnostik und Aufklärung, Psychotherapie, Hörtherapie und Entspannungstherapien. Unser Ziel: Sie sollen bei uns lernen, gut mit Ihrem Tinnitus zu leben und Ihre Lebensfreude wieder zurückgewinnen.

In der Schön Klinik Bad Arolsen setzen wir auf Therapien nach neustem wissenschaftlichen Stand.

Psychosomatische Behandlung wissenschaftlich fundiert und innovativ

Wir legen Wert auf eine psychosomatische Behandlung auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und entwickeln unsere Therapien kontinuierlich weiter. Neben der kognitiven Verhaltenstherapie setzen wir insbesondere auf Achtsamkeit, Werteorientierung und Biofeedback. Daneben nutzen wir die Vorteile der digitalisierten Medizin, um Sie bestmöglich auf Ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu unterstützen – wie zum Beispiel Virtual Reality-Techniken in der Behandlung von Ängsten (Expositionstherapie) oder die Recovery Record App, eine der weltweit besten technologiegestützten Methoden zur Unterstützung einer Essstörungsbehandlung.

Die Schön Klinik Bad Arolsen zählt zu den wenigen Spezialkliniken für chronische Depressionen.

Kampf gegen chronische Depression

Als eine von wenigen psychosomatischen Kliniken in Deutschland bieten wir Ihnen auf einer Spezialstation eine spezifische Psychotherapie gegen chronische Depressionen an: Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy, kurz CBASP, hilft nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen besonders gut Patienten mit chronischen Depressionen sowie schwierigen Beziehungserfahrungen in der Kindheit oder Jugend. Sie unterstützt Sie dabei, Entwicklungsblockaden, die Ihren psychischen Problemen zugrunde liegen, zu überwinden und neue Erfahrungen zuzulassen.

Kontakt - Schön Klinik Bad Arolsen

Adresse
Schön Klinik Bad Arolsen
Hofgarten 10
34454 Bad Arolsen

Ihre Spezialisten für Psychosomatik in Hessen

Jeder unserer Ärzte, Psychologen und Spezialtherapeuten setzt mit viel Expertise und Engagement Tag für Tag alles daran, Sie wieder fit für den Alltag zu machen und Ihnen Lebensqualität zurückzugeben. Ihr Bezugstherapeut ist dabei während des gesamten Aufenthalts als vertrauensvoller Ansprechpartner für Sie da und arbeitet eng mit einem fachübergreifenden Team zusammen. So erhalten Sie eine individuell zugeschnittene Behandlung aus einer Hand und gleichzeitig  unterschiedliche therapeutische Zugänge.