Bluthochdruck – unsere Behandlung

Chronischer Bluthochdruck, medizinisch Hypertonie genannt, kann schwere akute Folgekrankheiten nach sich ziehen, wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Dauerhafter Bluthochdruck führt zu einer vorzeitigen Alterung der Gefäße – die Folge sind Organschäden. Darum ist eine Behandlung des Bluthochdrucks so wichtig.

Die Experten des Herz-Zentrums der Schön Klinik Düsseldorf sind auf die Therapie von Bluthochdruck spezialisiert. Mit Sport und einer gesunden, angepassten Ernährungsweise können Sie selbst viel dazu beitragen, Ihren Bluthochdruck zu senken. In den meisten Fällen erfolgt eine Bluthochdruck-Behandlung jedoch mit Medikamenten. Genügt die Behandlung mit Medikamenten nicht aus, Ihre Hypertonie in den Griff zu bekommen, kann eine Verödung von Nervenfasern in den Nierenarterien, eine sogenannte Nierenarterienablation (renale Denervierung), ein Ausweg sein.
Nach einer umfangreichen Diagnostik besprechen wir mit Ihnen die für Sie passende Therapie. Unser Ziel ist es, Ihren Bluthochdruck auf ein normales Maß zu senken.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Bluthochdruck

Bluthochdruck ist eine häufige Erkrankung in Deutschland. Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und Diagnosemöglichkeiten von Bluthochdruck.