Veranstaltung

Schön Klinik München Schwabing | 14.00 Uhr - 24.06.2021
Arzt-Vortrag-fuer-Patienten-und-Angehoerige

Parkinson-Angehörigengruppe

Die Schön Klinik München Schwabing bietet in den geraden Monaten (jeweils am letzten Mittwoch, 15.00 – 16.30 Uhr) mit der Parkinson-Angehörigengruppe eine Plattform für Austausch und Unterstützung unter fachlicher Anleitung durch die Neuropsychologie, die seit vielen Jahren Parkinson-Patienten betreut.

Die Treffen finden im Wechsel aus einem Schwerpunkt-Thema und einer offenen Gesprächsrunde statt:

  • 30.06.21 Offene Gesprächsrunde - Gesprächsführung Dunja Viskovic
  • 25.08.21 Gedächtnishilfen bei Parkinson - Gesprächsführung Dunja Viskovic
  • 27.10.21 Offene Gesprächsrunde - Gesprächsführung Dunja Viskovic

Teilnahmebedingungen:

  • Ausschließliches Angebot für Angehörige von Parkinson-Erkrankten
  • Angehörige legen bitte zur Teilnahme einen der folgenden Nachweise vor:
    • einen negativen Test-Nachweis (SARS-CoV2- PCR nicht älter als 48h oder Antigen-„Schnelltest“ nicht älter als 24h; „Selbst-Tests“ werden nicht anerkannt)
    • den Nachweis einer vollständigen Impfung (gültig ab dem 15. Tag nach abschließender Impfung mit EU-zugelassenem Impfstoff)
    • den Nachweis einer Impfung in Kombination mit dem Nachweis einer COVID-19 Infektion älter als 6 Monate
    • den (Labor-) Nachweis einer COVID-19 Infektion (vor mind. 28 Tagen und max. 6 Monaten)
  • Durchgehendes Tragen einer (mitgebrachten) FFP2- Maske auf dem Klinikgelände
  • Striktes Einhalten des Abstandsgebots (mind. 1,5m) zu Patienten und Personal der Schön Klinik, auch im Konferenzraum
  • Kostenfrei
  • Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl (max. 15 Personen)

Anmeldungen zur Parkinson-Angehörigengruppe können via E-Mail (Anmeldeformular) oder via Telefon an +49 89 36087-111 erfolgen.

Bitte geben Sie hierbei eine Kontaktmöglichkeit an.