Schwindel – unsere Behandlung

Schwindel bezeichnet umgangssprachlich das Empfinden eines Drehens oder Schwankens, das Gefühl, nicht sicher gehen zu können, oder auch der drohenden Bewusstlosigkeit. Wenn bei Ihnen das Schwindelgefühl am ehesten eine Stand- oder Gangunsicherheit beschreibt, sind sie bei unseren Experten der Schön Klinik München Schwabing richtig aufgehoben. Wir sind besonders spezialisiert auf die Behandlung Ihres Schwindels in Verbindung mit Gangstörungen und Sturzneigung wie sie zum Beispiel beim Parkinson-Syndrom auftreten.
Unsere erfahrenen Neurologen erarbeiten eine speziell auf Ihren Fall von Schwindel bei Stand- und Gangunsicherheit zugeschnittene und umfassende Behandlung. Zumeist wenden wir eine individuelle Kombination aus verschiedenen Therapie-Elementen wie physiotherapeutischen Übungen und Medikamenten an.
Unser ausgewiesenes Ziel ist es dabei, langfristig Ihren Schwankschwindel zu lindern und Ihnen wieder zu einem sicheren Gefühl beim Gehen zu verhelfen.

Konservative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Schwindel

Bei Schwindel liegt eine Störung des Gleichgewichtssinnes vor. Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und Diagnose dieser Störung.