Schließen  
Kontaktieren Sie uns
04351 - 882-0
Neue Lebensfreude trotz Schmerzen

Ihre Spezialisten der Multimodalen Schmerztherapie

Ihr Schmerz ist zum bestimmenden Faktor in Ihrem Leben geworden? Sie wissen längst, dass Ihr Schmerz mehr ist als ein körperliches Symptom: Er ist eine eigenständige Erkrankung. Viele Einflussfaktoren liegen nachweislich im Bereich des sozialen Umfeldes, wie beispielsweise Partnerschaft und Arbeitsleben oder der seelischen Belastungen wie Überforderung, Enttäuschungen und eigenen Ansprüchen. Genau hier setzt die multimodale Schmerztherapie in der Schön Klinik Eckernförde an.

Gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team aus Ärztinnen und Ärzten, Psychotherapeutinnen und -therapeuten, Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten sowie speziell ausgebildeten Pflegefachkräften (Pain Nurses) finden wir mit Ihnen Ihren Weg zu mehr Lebensfreude. Die multimodale Schmerztherapie ist dabei der Goldstandard in der Behandlung chronischer Schmerzen.

Wertvolles Miteinander

Im ersten Schritt nehmen Sie oder Ihre behandelnde Ärztin / Ihr behandelnder Arzt Kontakt zu unserem Team auf. Sie erhalten unsere Fragebögen und nach Rücksendung vereinbaren wir einen Termin für ein Vorgespräch. Gemeinsam sichten wir Ihre Vorbefunde, planen Ihre stationäre Aufnahme und entwickeln einen individuellen Behandlungsplan.

Werden Sie aktiv und lassen Sie Ihren Alltag nicht mehr vom Schmerz bestimmen – bestimmen Sie ihn selbst. Zusammen finden wir neue Wege!

Unsere Behandlungsgebiete

Das Besondere an der Multimodalen Schmerztherapie ist die Zusammenarbeit aller Therapeutinnen und Therapeuten mit den Patientinnen und Patienten, um ein tragfähiges Behandlungskonzept zu entwickeln.

Wir behandeln nicht nur das Symptom Schmerz, sondern den ganzen Menschen mit all seinen Facetten. Der Schmerz erfasst Körper, Seele und Geist gleichermaßen, daher beziehen wir neben den körperlichen Anwendungen auch die Psyche und die Gedankenwelt von Patientinnen und Patienten gleichwertig mit in die Behandlung ein.

Ärztinnen und Ärzte sowie Psycho-, Physio-, Ergo- und Kunsttherapeutinnen und -therapeuten arbeiten auf Augenhöhe zusammen und stimmen sich eng ab. Wir entwickeln gemeinsam einen individuellen, ganzheitlichen und fachbereichsübergreifenden Therapieplan. Unser Leistungsspektrum beinhaltet unter anderem:

  • Information und Schulung,
  • physiotherapeutische Gruppen- und Einzelprogramme,
  • Entspannungsverfahren,
  • medikamentöse Schmerztherapie,
  • qualifizierter Medikamentenentzug,
  • ergotherapeutische Einzel- und Gruppenprogramme,
  • psychologische Einzelgespräche und therapeutische Gruppengespräche,
  • Übungen zur Schmerzwahrnehmung und Schmerzverarbeitung,
  • alternative Behandlungsverfahren: Akupunktur, Taping, TENS-Therapie,
  • Biofeedback.

Es handelt sich dabei um eine ganzheitliche Behandlung und die Therapien finden in Kleingruppen von maximal acht Patientinnen und Patienten statt.

Die Multimodale Schmerztherapie in Eckernförde ist auf der Seite der „Deutschen Schmerzgesellschaft e. V.“ unter https://www.schmerzgesellschaft.de/einrichtungen gelistet.

Claudia Pirch
LEITENDE ÄRZTIN

Claudia Pirch

Fachärztin für Anästhesiologie
Spezielle Schmerztherapie
Palliativmedizin
Akupunktur
Ernährungsmedizin
Chirotherapie/Manuelle Medizin
Suchtmedizinische Grundversorgung
Geriatrische Grundversorgung
Notfallmedizin

Gunna Derner
FACHÄRZTIN

Gunna Derner

Fachärztin für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
Fachkunde Strahlenschutz