Knorpelschaden am Sprunggelenk – unsere Behandlung

Unsere Sprunggelenk-Experten in der Schön Klinik Vogtareuth sind seit vielen Jahren auf die Behandlung von Knorpelschäden am Sprunggelenk spezialisiert und bieten Ihnen dabei das gesamte medizinische Versorgungsspektrum - von konservativen Verfahren über das breite operative Spektrum bis hin zur Rehabilitation.

Nicht alle Knorpelschäden am Sprunggelenk erfordern eine OP. Oft reicht es aus, wenn Sie Ihre sportlichen Aktivitäten modifizieren, eine Schiene oder Abrollhilfen nutzen. Haben Sie allerdings dauerhaft Schmerzen, ist eine Sprunggelenk-OP eine Möglichkeit, um die Struktur beziehungsweise den Aufbau Ihres Knorpels im Sprunggelenk zu verbessern und Ihre Schmerzen zu reduzieren. Unter Berücksichtigung des Ausmaßes Ihres Knorpelschadens wenden unsere erfahrenen Chirurgen dabei entweder arthroskopische OP-Verfahren oder offene OP- Verfahren bei Ihnen an.

Konservative Behandlungsmethoden

Operative Behandlungsmethoden

Allgemeine Informationen zu Knorpelschäden Sprunggelenk

Knorpelschäden am Sprunggelenk: Erfahren Sie mehr über die Ursachen, Symptome und Diagnostik von Schmerzen im Sprunggelenk.