Der Einkauf der Schön Klinik

169_Online-shopping-Konzept mit Hand und Warenkorb.jpg

Unser Ziel: Beste Qualität und optimale Prozesse

Die Schön Klinik ist kontinuierlich auf der Suche nach leistungsfähigen Lieferanten, die gemeinsam mit uns die Qualität verbessern.

Stellen Sie sich mit uns täglich neu unseren Anforderungen hinsichtlich:

  • Termintreue
  • Qualität
  • Innovation
  • Wirtschaftlichkeit
  • Prozessgestaltung

Wählen Sie Ihren Ansprechpartner

Hier finden Sie schnell den entsprechenden Kontakt der Schön Klinik. Wählen Sie Ihren Einkäufer nach Warengruppe oder nach Standort.

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie im Lieferantenportal

Zur Teilnahme an allen Ausschreibungen der Schön Klinik nutzen Sie bitte unser Lieferantenportal. Der Einkauf der Schön Klinik freut sich auf eine professionelle und internetbasierte Zusammenarbeit!

Unser Transparenzkodex

Unser Transparenzkodex für ethisch einwandfreies Verhalten basiert auf den folgenden Prinzipien:

  • Trennungsprinzip: Klare Trennung zwischen Geschäfts- und Privatbereich sowie zwischen Zuwendungen (z.B. Sponsoring) und Umsatzgeschäften zur Vermeidung von Interessenkonflikten
  • Transparenzprinzip: Jegliche Nebentätigkeit bedarf der schriftlichen Genehmigung der jeweiligen Schön Klinik
  • Dokumentationsprinzip: Alle Verträge sind schriftlich zu verfassen, Geldleistungen an die Schön Klinik sind entweder bargeldlos zu überweisen oder, bei Bargeldleistungen, schriftlich zu dokumentieren
  • Äquivalenzprinzip: Leistung und Gegenleistung müssen in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen

Unsere Einkaufsbedingungen

Grundlage für die Geschäftsbeziehung sind unsere Einkaufsbedingungen.

Rechnungsadresse, Lieferadresse und Anlieferzeiträume

Damit eine reibungslose Anlieferung im vereinbarten Zeitraum mit anschließender Rechnungsstellung gewährleistet ist, müssen folgende Informationen beachtet werden: