Orthopädie & Unfallchirurgie - Unser Team

Orthopädie & Unfallchirurgie

Rennen - Körperliche Aktivität, Schmerz, Hüfte, Knochen im Beckenbereich

Spezialisiert auf den gesamten Bewegungsapparat

Unsere Klinik deckt die operative Behandlung am gesamten Haltungs- und Bewegungsapparat ab. Damit bieten wir einen höchstmöglichen Wissens- und Leistungsstand auf dem Gebiet der Orthopädie, Unfall-Chirurgie und Schmerztherapie. Neben der etablierten Endoprothetik (künstliche Gelenkersatz-Chirurgie) deckt unser Team mit seiner unfallchirurgischen Versorgung, der Fuß- und Sprunggelenk-Chirurgie bis hin zur Sportorthopädie und arthroskopischer (minimalinvasiver Schlüsselloch-) Chirurgie ein breites Versorgungsspektrum ab.

Ausgezeichnete medizinische Qualität

Ssegel_endocert_nfu.jpg

Geprüfte Kunstgelenk-Expertise

Die Schön Klinik Nürnberg Fürth wurde von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) als „EndoProthetikZentrum“ zertifiziert und erfüllt damit besonders hohe Qualitätskriterien beim Thema Kunstgelenk. Erfahrene Operateure und Teams, hohe Fallzahlen sowie Medizin auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zählen zu den Kriterien des „Klinik-TÜV“. Voraussetzungen für Qualität sind eine sorgfältige Planung des Eingriffs, standardisierte Abläufe nach der Operation und eine auf die Patientenbedürfnisse abgestimmte Ausstattung mit Personal und Medizintechnik.

Moderne Endoprothetik-Konzepte

Früher mobil nach Gelenkersatz-Operationen

Das Schön Klinik Endo Aktiv Programm ist speziell für Patienten entwickelt worden, die ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk erhalten. Wesentliches Ziel ist es, dass Patienten nach einer Kunstgelenk-Implantation früher wieder mobil und damit selbstständig werden. So können Sie zügiger in Ihren beruflichen und privaten Alltag zurückkehren.

Besondere Expertise haben unsere Spezialisten in der beidseitigen Endoprothetik, dem gleichzeitigen Einsatz von zwei Hüft- oder Kniegelenken in nur einer Operation.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • ausführliche Beratung und Information schon vor der OP sowie Tipps zur Vorbereitung
  • schonende Narkoseverfahren und minimalinvasive OP-Techniken
  • individuelle Schmerztherapie
  • Mobilisation bereits am OP-Tag

Unsere Schwerpunkte

  • Endoprothetik (Hüfte, Knie, Schulter, inklusive Spezial-Implantate und Wechsel), Arthroskopie (Knie, Schulter, Sprung-, Ellenbogengelenk) inklusive Rekonstruktion/Knorpel-Chirurgie
  • Fuß- und Sprunggelenk-Chirurgie (Hallux valgus/rigidus, Umstellungen, Diabetischer Fuß, Arthrodesen)
  • Umstellungsosteotomien
  • Unfallversorgung
  • Engpasssyndrome (Karpal-, Tarsaltunnel)
  • Rheuma-Chirurgie
  • Schmerzen in den Gelenken/Extremitäten (konservative und operative Therapie)
  • Sportmedizinische Betreuung/Behandlung
  • Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln (Einlagen und Sporteinlagen nach Laufbandanalyse)
  • Arthro- und Weichteil-Sonografie