Notfall

News

Schön Klinik Lorsch | 16.00 Uhr - 17.09.2021
prof-lorbach-news-09

Prof. Dr. Lorbach als wissenschaftlicher Leiter etabliert

Wir freuen uns, dass Prof. Dr. Lorbach, Chefarzt der Abteilung für Schulterchirurgie und Sporttraumatologie, im Rahmen seiner wissenschaftlichen Tätigkeit kontinuierlich zahlreiche Erfolge verzeichnen kann.

Aufgrund seiner internationalen Expertise im Bereich der Schulterchirurgie wurde er von der deutschen Gesellschaft für Gelenkchirurgie und Arthroskopie (AGA) als Vorsitzender und Referent eines Symposiums zum Themenkomplex „traumatische Ruptur der Rotatorenmanschette“ im Rahmen des diesjährigen Jahreskongresses nach Innsbruck eingeladen.

Zudem hat die AGA unter der Leitung von Prof. Dr. Lorbach ein neues Themenheft zur Rotatorenmanschette herausgebracht. Dieses gibt interessierten Kolleginnen und Kollegen eine wissenschaftlich-fundierte Übersicht über die aktuellen Therapiekonzepte bei Erkrankungen der Rotatorenmanschette.

Die AGA ist mit über 5.000 Mitgliedern die größte Arthroskopiegesellschaft Europas.

Zu beiden Unternehmungen gratulieren wir sehr herzlich!