Notfall

News

Schön Klinik Lorsch | 09.29 Uhr - 02.06.2021
prof-lorbach-news

Aktuelle wissenschaftliche Aktivitäten von Prof. Dr. Lorbach

Wie in den vergangenen Monaten auch hat Prof. Dr. Lorbach, Chefarzt der Abteilung für Schulterchirurgie und Sporttraumatologie, seine wissenschaftlichen Aktivitäten in Print und online weiter vorangetrieben.

Vom 11.-15. Mai 2021 war er im Rahmen des ESSKA-Kongresses (European Society for Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy) als Referent tätig: Er berichtete sowohl über die klinischen Ergebnisse der operativen Behandlung von Kalkdepots in der Schulter als auch über die Therapieoptionen bei Verletzungen des Pulley-Apparates (Bandkomplex, der die Bizepssehne in der Schulter stabilisiert).

Zudem konnte Prof. Dr. Lorbach, gemeinsam mit seiner hochaktiven Forschungsgruppe, eine Veröffentlichung in dem renommierten Fachjournal Orthopaedic Journal of Sports Medicine erzielen. Das Thema waren hier die Ergebnisse zur Behandlung von Teilrissen der Rotatorenmanschette.

Zu beiden Erfolgen gratulieren wir herzlich!