Wir als Arbeitgeber - Schön Klinik Lorsch

Die Schön Klinik Lorsch als Arbeitgeber
Schön Klinik Lorsch

Die Schön Klinik Lorsch, an der malerischen Bergstraße im Südwesten Deutschlands gelegen, ist ein auf Gelenk-, Wirbelsäulen- und Knochenchirurgie spezialisiertes Krankenhaus 

Zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Eines unserer wichtigsten Ziele als Arbeitgeber ist die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dafür tun wir einiges, so lassen wir beispielsweise regelmäßig die Mitarbeiterzufriedenheit durch die externe und unabhängige Great Place to Work-Mitarbeiterbefragung überprüfen. In dieser Befragung können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bewerten, wie zufrieden sie mit der Führungskultur, der Zusammenarbeit im Team und anderen Aspekten des Arbeitsumfelds sind. Mit den daraus resultierenden Ergebnissen arbeiten wir weiter an der Zufriedenheit unseres Personals. Damit wie stetig besser werden.

Überzeugte Mitarbeiter

Jessica Heinrich nach rechts gewandt
„Ich schätze vor allem die Lebendigkeit des Qualitätsmanagements in unserem Unternehmen. Meine Kollegen, die ihre Arbeit unmittelbar an und mit den Patienten leisten, bringen stets ihr sehr hohes Bewusstsein für Qualität zum Einsatz. Dies ist maßgeblich für die erfolgreichen Behandlungsergebnisse und die hohe Patientenzufriedenheit in der Schön Klinik Lorsch. Für mich bietet die Schön Klinik einen sicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungsperspektiven und spannenden Herausforderungen.“
Jessica Heinrich,

Qualitätsmanagerin

Sabine Rading nach links gewandt

"Nach fast 16 jähriger Betriebszugehörigkeit komme ich noch jeden Tag mit Freude an diesen Arbeitsplatz-Schön Klinik Lorsch.  Vor allem ist es die Arbeit mit den Patienten als Oberärztin sowohl im operativen Bereich als auch in der Ambulanz oder auf Station. Außerdem ist  mir wichtig, das Wissen und meine Erfahrung  an junge Kolleginnen und Kollegen weiter zu geben und sie in ihrer Weiterbildung zu unterstützen."

 

Dr. Sabine Rading,

Oberärztin Orthopädie & Unfallchirurgie

Das zeichnet uns aus

Das Peer Support System in der Schön Klinik Lorsch

Peer Support System

Das Peer Support System hat seine Wurzel in den USA und richtet seinen Fokus auf die psychologischen Bedürfnisse von Menschen, die berufsbedingt immer wieder psychisch belastenden Erlebnissen ausgesetzt sind. Der Ansatz: Wer rechtzeitig Hilfe bekommt, kann schwierige Erlebnisse gut und gesund bewältigen.
In der Schön Klinik Lorsch verfügen wir über ein Peer Support System, das dabei hilft, möglichst frühzeitig zu erkennen, wenn belastende Ereignisse psychosoziale Folgen nach sich ziehen. Das Peer-Management fußt auf der Basis einer innerbetrieblich gewachsenen Vertrauenskultur und auf der Enttabuisierung von Fehlern. Es ist Teil unserer Qualitätssicherung, die neben der Wahrung der Patientensicherheit auch die Fürsorgepflicht gegenüber ihren Mitarbeitern umfasst.

Strukturierte Einarbeitung

Wir unterstützen Sie beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit – und das vom ersten Tag an! Im Rahmen des monatlich stattfindenden Einführungstages können Sie sich einen kompakten Überblick über unsere Klinik verschaffen, darüber hinaus erhalten Sie wichtige Informationen rund um die Themen Fort- und Weiterbildung, Hygiene, Arbeitsabläufe etc. Während des Einführungstages haben Sie auch die Möglichkeit, erste Kontakte zu Ihren neuen Kollegen zu knüpfen. 

Mitarbeiter bei der Einarbeitung in der Schön Klinik Lorsch
Unsere Arbeitgeberleistungen in der Schön Klinik Lorsch

Unsere Arbeitgeberleistungen

Als Arbeitgeber nehmen wir unsere Verantwortung für unsere Mitarbeiter sehr ernst. Deshalb haben wir ein umfangreiches Paket an außergewöhnlichen Leistungen für unsere Mitarbeiter geschnürt.