Willkommen in der Schön Klinik Bad Arolsen

Psychologie in der Schön Klinik Bad Arolsen

Die Schön Klinik Bad Arolsen ist mit ihren zwei Klinikstandorten (Hofgarten und Große Allee) das größte psychosomatische Fachkrankenhaus Hessens und deckt das gesamte Spektrum der Psychosomatik ab.

Die ganze Bandbreite der Psychosomatik

Wir behandeln Patienten/-innen mit sämtlichen psychosomatischen Krankheitsbildern – mit Depressionen, Burnout, Ängsten und Zwängen, Essstörungen, Schmerz-, Persönlichkeits- und Somatisierungsstörungen, ADHS und Tinnitus. Für Sie als Psychologin oder Psychologe heißt das, dass Sie hier vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten haben. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, hausintern verschiedenste Fachbereiche kennenzulernen.
In der Schön Klinik Bad Arolsen ist das Biofeedback fester Bestandteil der Ausbildung und der Therapie.

Ambulante Patienten und Patientinnen

Aufgrund unseres Kooperationsvertrags mit dem Institut für Psychotherapieausbildung Marburg (IPAM) haben wir in der Schön Klinik Bad Arolsen die Möglichkeit, ambulante Patientinnen und Patienten in unseren Räumlichkeiten zu behandeln.

Online Klinik - MindDoc

Das sagt unser Team

„Mit hohen Erwartungen startete ich in der Klinik und bin nicht enttäuscht worden. Die Tätigkeit als Psychologe in der Klinik empfinde ich als stets anspruchsvoll und sinnstiftend. Was diese Klinik in meinen Augen auszeichnet, ist die sehr gute Verzahnung zwischen den verschiedenen Fachbereichen und Stationen. Hierzu zuträglich ist auch der Mitarbeitersport. Insgesamt bin ich froh, mich für diese Klinik entschieden zu haben und kann jedem wärmstens empfehlen, sich unserer Klinik anzuschließen.“
Psychologe Leonhardt Rau
„Seit über 3 Jahren komme ich jeden Tag mit Freude an diesen Arbeitsplatz. Dazu tragen viele Faktoren bei: An erster Stelle ein von Wertschätzung und gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima, umfassende Fortbildungsangebote und Unterstützung in allen Belangen rund um die Weiterbildung, gefolgt von einem spannenden Arbeitsalltag fern ab von langweiliger Routine, in dem mir als Mitarbeiterin viel Freiraum zur Gestaltung gegeben wird. Darüber hinaus zu sehen, dass wir als Team gemeinsam Menschen Gutes tun und zu deren Genesung beitragen können, gibt mir am Ende des Tages das Gefühl, am richtigen Ort das Richtige zu tun.“
Psychologin Alexandra Pietzarka
 „Mir hat die Schön Klinik ermöglicht, dass ich meine Ausbildung zum Psychotherapeuten innerhalb von drei Jahren absolvieren und finanzieren konnte. Besonders positiv empfinde ich an der Arbeit hier, dass mir von Beginn an, Vertrauen entgegen gebracht und mir stetig mehr Verantwortung übertragen wurde, sodass ich mich sowohl fachlich als auch persönlich immer weiter entwickeln kann.“
Psychologische Psychotherapeutin Lene Merle