Neuropsychologische Störungsbilder in der Frühreha

Inhalte

Das Seminar stellt die häufigsten kognitiven Störungen und Verhaltensauffälligkeiten bei neurologischen Frühreha-Patienten vor. Es wird gezeigt, wie eine aussagekräftige Diagnostik gestaltet werden kann und wie die neuropsychologischen Störungsbilder ausgeglichen werden können. Die TeilnehmerInnen erarbeiten Interventionsmethoden und Therapiemaßnahmen.

Zielgruppe

Sprachtherapeuten

Kursleitung

Dipl.-Psych. Martina Lück Klinische Neuropsychologin GNP

Kosten

100 EUR

Termine

20.01.2021 14:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schön Klinik Bad Aibling

max. Teilnehmeranzahl

13


Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung, zur Anmeldung oder möchten den gedruckten Katalog bestellen?

Unsere Fortbildungsbeauftragten helfen Ihnen gerne weiter: