Bobath-Pflegegrundkurs - BIKA®-anerkannt in Hamburg und in Bayern

Beschreibung

Das Konzept wurde in den 40er Jahren von dem Ehepaar Dr. Karel und Berta Bobath gemeinsam entwickelt. Es ist ein empirisches Konzept, entstanden aus den Erfahrungen und Beobachtungen, die Berta Bobath in Ihrer Arbeit als Krankengymnastin mit hemiplegischen Patienten gesammelt hat. Die neurophysiologischen Grundlagen wurden nach und nach von ihrem Mann erarbeitet. Der Kurs wird den Teilnehmern ermöglichen, individuelle Pflegeprobleme und Ressourcen zu erkennen und abzuleiten. Die Kursteilnehmer erlernen, wie jede pflegerische Handlung- individuell angepasst und adäquat unterstützt wird, nach den Prinzipien der therapeutisch aktivierenden Pflege (Bobath-Konzept).

Inhalte

?Grundprinzipien des Bobath-Konzeptes und Analyse von normaler Bewegung ?Gestaltung von Bewegungsübergängen und Lagerungen nach der Definition der therapeutisch aktivierenden Pflege ?Auswirkungen von Schädigungen des ZNS: sensomotorische, neuropsychologische, psychosoziale Folgezustände und die Beeinflussung durch pflegerische Maßnahmen ?Pflegerisches Befunden von Patienten auf Station mit anschießender Reflektion
-Ideen zum Thema Wahrnehmungsförderung, Sensibilitätsregulierung, Kontaktaufbau, Beziehungsgestaltung, Kommunikationsverbesserung
-Hilfestellungen bei der Körperpflege, An- und Auskleiden
-Verhinderung von sekundären Erkrankungen z.B.: der schmerzhaften Schulter und Hüfte
-Die Teilnehmer erhalten eine umfassende Hilfestellung für die eigene Arbeitsergonomie bei allen Pflegehandlungen

Zielgruppe

Pflegekräfte

Kursleitung

Nikolaus Gerdelmann Pflegeaufbaukursinstruktor für Bobath BIKA®

Kosten

875 EUR

Kurseinheiten

72,00 UE á 45 min Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung können Fortbildungspunkte angerechnet werden.

Termine

11.10.2021 09:00 - 16:30
12.10.2021 08:30 - 16:00
13.10.2021 08:30 - 16:00
14.10.2021 08:30 - 16:00
15.10.2021 08:30 - 16:00
15.03.2022 09:00 - 16:30
16.03.2022 08:30 - 16:00
17.03.2022 08:30 - 16:00
18.03.2022 08:30 - 16:00
19.03.2022 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schön Klinik Hamburg Eilbek

max. Teilnehmeranzahl

12


Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung, zur Anmeldung oder möchten den gedruckten Katalog bestellen?

Unsere Fortbildungsbeauftragten helfen Ihnen gerne weiter: