Schließen  
Weiter
+49 89 2872410
Kontakt aufnehmen
Weiter

2022 GNP AKKREDITIERTE FORTBILDUNG: Wirksamkeit verschiedener kognitiver Trainingsformen – Nützt kognitives Training und wenn ja, warum?

Inhalte

In diesem zweitägigen Seminar werden die vielen Facetten kognitiver Trainings dargestellt. Im Besonderen werden Überlegungen zum idealen kognitiven Training und möglichen Wirkmechanismen angestellt. So wird ein Schwerpunkt des Seminars auf die Frage gelegt, welche Faktoren den Trainingserfolg in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen maßgeblich beeinflussen. Konkret erhalten die Seminarteilnehmenden Einblick in verschiedene theoretische Trainingsansätze und lernen dazu Trainingsprogramme mittels Anwendungsbeispielen kennen. Neben computergestützten Trainingsprogrammen, werden Methoden vorgestellt, welche Hilfsmittel und Strategien im Umgang mit kognitiven Defiziten vermitteln. Mittels aktueller Fachliteratur und konkreten Trainingsbeispielen wird auch erörtert, inwiefern körperliche Aktivität die Kognition beeinflussen und fördern kann. Ob ein kognitives Training zu einer Verbesserung der Arbeitsleistungen und des Funktionierens im Alltag führen kann - dem sogenannten Transfer- Effekt - wird in der Fachliteratur kontrovers diskutiert. Mechanismen des Transfer-Effekts werden vorgestellt und kritisch beleuchtet. Inwiefern ein kognitives Training die funktionalen Netzwerke im Gehirn zu verändern vermag, wird anhand aktueller neurowissenschaftlicher Forschungsdaten rund um die Plastizität des Gehirns gezeigt und diskutiert. Zusammenfassend wird dieses Seminar mit Hilfe von Fachvorträgen, Anwendungsbeispielen, und Gruppenaktivitäten vertieften Einblick in die Wirkmechanismen kognitiver Trainings geben, Einblick in konkrete Trainingsprogramme vermitteln und einen Überblick über die evidenz- basierter Literatur zur Wirksamkeit von kognitiven Trainings bieten.

Zielgruppe

Psychologen, Neuropsychologen

Kursleitung

Prof. Dr. phil. Regula Brekenfeld Inselspital Bern, Universitätsklinik für Kinderheilkunde

Kosten

299 EUR

Kurseinheiten

16,00 UE á 45 min Anerkannte Fortbildung der GNP und der Psychotherapeutenkammer Hamburg Curriculum der GNP vom 01.08.2007; 16 Stunden zu Punkt 06 Allgemeine Neuropsychologie: Neuroplastizität und neuropsychologische Interventionsansätze Curriculum der GNP vom 01.12.2017 16 Stunden zu Allgemeine Neuropsychologie (NPS)

Termine

23.09.2022 13:00 - 20:00
24.09.2022 09:30 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schön Klinik Hamburg Eilbek

max. Teilnehmeranzahl

25

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung, zur Anmeldung oder möchten den gedruckten Katalog bestellen?

Unsere Fortbildungsbeauftragten helfen Ihnen gerne weiter: