Schließen  
Weiter
+49 89 2872410
Kontakt aufnehmen
Weiter

2022 GNP AKKREDITIERTE FORTBILDUNG: Phasenspezifische Therapiekonzepte

Beschreibung

Der Workshop gibt einen Überblick über grundlegende Bausteine der neuropsychologischen Therapie und prüft, wie das vorhandene Methodeninventar auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten in verschiedenen Krankheitsphasen angepasst werden kann. Wichtige Einflussfaktoren, wie die Zeit seit der Hirnschädigung, das Alter des Patienten, die Art der Erkrankung, komorbide Funktionseinbußen sowie Alltagsanforderungen des Patienten werden diskutiert. Auch die Abschätzung vorhandener Ressourcen und Potentiale wird thematisiert. Die Themen werden beispielhaft an Patienten mit Gedächtnisstörungen illustriert. Die Einbettung der therapeutischen Arbeit in unterschiedliche institutionelle Rahmenbedingungen spielt dabei eine wichtige Rolle. Darüber hinaus wird die Frage, wie digitale Medien für die Therapie genutzt werden können, diskutiert. Neben einem konzeptionellen Überblick erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, Chancen und Grenzen des eigenen beruflichen Kontextes und die Gestaltung von Übergangsphasen in der Therapie zu reflektieren. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass die Teilnehmenden eigene Fallbeispiele mitbringen. Die vorgestellten Methoden werden in unterschiedlichen didaktischen Settings, wie z.B. Selbsterfahrung; Rollenspiel; Kleingruppenarbeit und Videobeispiel, vertieft: so dass die Teilnehmenden neben dem Wissen über die Methoden auch praktische Kompetenzen erwerben.

Zielgruppe

Psychologen, Neuropsychologen

Kursleitung

Dr. Dr. Angelika Thöne-Otto Leitende Neuropsychologin Leipzig

Kosten

280 EUR

Kurseinheiten

16,00 UE á 45 min Anerkannte Fortbildung der GNP und der Psychotherapeutenkammer Hamburg Curriculum der GNP vom 01.08.2007: 8 Stunden zu Punkt 02 Allgemeine Neuropsychologie: Medizinische und psychosoziale Versorgungssysteme, Organisationsstruktur des Arbeitsfeldes, Kooperation mit anderen Berufsgruppen bei der Behandlung neurologischer Patienten 8 Stunden zu Punkt 09 Spezielle Neuropsychologie: Definition, Diagnostik und Therapie neuropsychologischer Störungsbereiche Curriculum der GNP vom 01.12.2017: 8 Stunden zu Allgemeine Neuropsychologie (NPS) 8 Stunden zu Spezielle NPS: Störungsspezifische Kenntnisse

Termine

07.10.2022 10:00 - 17:00
08.10.2022 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schön Klinik Hamburg Eilbek

max. Teilnehmeranzahl

26

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung, zur Anmeldung oder möchten den gedruckten Katalog bestellen?

Unsere Fortbildungsbeauftragten helfen Ihnen gerne weiter: